Personalia

Christian Tesch verlässt Droemer Knaur

Christian Tesch (50) ist zum 30. Juni aus der Geschäftsführung der Verlagsgruppe Droemer Knaur ausgeschieden – auf eigenen Wunsch. Seit 2000 war er bei Droemer Knaur für den Geschäftsbereich Marketing & Vertrieb verantwortlich.

Christian Tesch hat darum gebeten, von seinen Aufgaben als Geschäftsführer der Verlagsgruppe Droemer Knaur entbunden zu werden, um sich eine berufliche Auszeit zu nehmen und sich neuen Ideen und Herausforderungen zuzuwenden.

Sandra Dittert, Bereichsleiterin Marketing, Vertrieb und Digital Publishing Holtzbrinck Deutsche Buchverlage, bedauert die Entscheidung sehr, "da wir mit ihm einen erfahrenen und exzellenten Kenner des Buchmarktes verlieren". Tesch habe mit seinem Einsatz und seiner Energie den Verlag nachhaltig geprägt und wesentlich zum Erfolg von Droemer Knaur beigetragen.

Die Stelle von Christian Tesch werde nachbesetzt, die Suche nach einem Nachfolger habe jetzt begonnen, so Dittert. In der Geschäftsführung verbleiben Hans-Peter Übleis (63) als verlegerischer und Josef Röckl (39) als kaufmännischer Geschäftsführer.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld