Eckert und Dussmann sind neue Tolino-Partner

Allianz mit breiten Schultern

Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert verstärkt als erster deutscher Bahnhofsbuchhändler die Tolino-Allianz. In 60 "Ludwig"- und "Eckert"-Filialen sind die Tolino E-Reader und Tablets bald zu haben. Auch das Berliner Kulturkaufhaus Dussmann bietet die neuen Tolinos an. Für Buchhandlungen, die über einen Libri-Webshop verfügen und die den Tolino stationär vertreiben wollen, gibt es Einstiegshürden.

"Durch diese Partnerschaft bieten wir in Zukunft unseren Kunden die führende E-Reading-Lösung und die entsprechend sehr gut getesteten Tolino-Produkte an und öffnen ihnen als erster Bahnhofsbuchhändler die Welt der elektronischen Bücher. Natürlich schließen wir als Einzelhändler mit stationären Filialen damit auch die Lücke zum Online-Geschäft", sagt Geschäftsführer Torsten Löffler. "Die Unternehmensgruppe Dr. Eckert und ihre Bahnhofsbuchhandlungen der Marken 'Ludwig' und 'Eckert' starten ab sofort ins digitale Zeitalter."

Zunächst in den "Ludwig"-Buchhandlungen an den Hauptbahnhöfen in Leipzig und Köln sowie in Wilhelmshaven werden den Kunden mit dem Tolino shine und voraussichtlich von Anfang November an auch dem neuen Tolino vision 2 zunächst zwei E-Reader angeboten. "In den kommenden Wochen werden die Buchhändler der Unternehmensgruppe Dr. Eckert systematisch geschult und so die Zahl der Filialen mit Tolino-eReader-Angebot auf rund 60 Filialen ausgebaut", informiert das Unternehmen.

Die Partnerschaft mit der Unternehmensgruppe Dr. Eckert als Referenzpartner von Libri sieht vor, dass Libri die "Ludwig"-Buchhandlungen in Leipzig und Köln auch zu Schulungen weiterer Buchhändler nutzen kann.

Die gemeinsame E-Reading-Lösung von Thalia, Weltbild, Hugendubel, dem Club Bertelsmann und der Deutschen Telekom ist inzwischen auch im Berliner KulturKaufhaus Dussmann zu haben. Das KulturKaufhaus ist einer von 35 Partnern, die im Zuge des Bündnisses mit Libri (wie hier berichtet) die Tolino-Allianz auf eine breitere Basis stellen. Bei Dussmann ist die komplette Produktfamilie von E-Readern und Tablets erhältlich.

Dussmann hatte bereits seit 2009 verschiedene E-Reading-Produkte im Angebot: Dazu zählen Geräte von Sony, PocketBook und Kobo sowie eBookCards. "Der 'Tolino' ist ein weiterer wichtiger Schritt für uns, als stationärer Buchhändler vom wachsenden E-Book-Markt zu profitieren", sagt Julia Claren, Geschäftsführerin von Dussmann.

An speziellen Display-Möbeln können Kunden die Geräte in aller Ruhe in die Hand nehmen, kennenlernen und ausprobieren. E-Book-versierte Mitarbeiter des Medienkaufhauses helfen bei Nachfragen weiter und unterstützen beim Einrichten des Geräts. Kunden können im E-Book-Shop des KulturKaufhauses E-Books direkt über den Tolino erwerben.

Das Ziel von Libri ist, nun möglichst viele Buchhändler vom Tolino-Geschäft zu überzeugen. Zum Einstieg gibt es Hürden: Mitmachen kann, wer einen Libri-Webshop hat.

  • Für den Verkauf der beiden E-Reader und des neuen Tablets im Laden ist die Anschaffung von Spezialmöbeln – und das Freiräumen enstprechender Präsentationsflächen nötig.
  • Libri beteiligt sich zur Hälfte an den Kosten. Der Preis für den Buchhandel liegt nach Börsenblatt-Informationen bei: 599 Euro bzw. 649 Euro.
  • Verdient wird zwar nicht an den Geräten, aber sehr wohl am Zubehör (Rabatt: 35 Prozent) und E-Books (Provision: im Schnitt 15 Prozent).

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld