35 neue Buchhändler im Verbund

Buchwert wächst

Buchwert zeigt sich mit dem abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 und dem Start ins Jahr 2018 zufrieden. Die Verbundgruppe aus Bielefeld konnte im vergangenen Jahr zahlreiche neue Partner sowohl auf Buchhändler- als auch auf Verlagsseite gewinnen.

Buchwert-Geschäftsführer Michael Rosch

Buchwert-Geschäftsführer Michael Rosch © Buchwert

  • Aktuell gehören 166 Partnerbuchhandlungen mit 227 Buchhandelsflächen zum Buchwert-Verbund.
  • 2017 haben sich 35 Buchhändler neu für eine Buchwert-Partnerschaft entschieden.
  • In den ersten Wochen 2018 kamen weitere zwölf Händler dazu.

„Hier zeigt sich, dass die unabhängige Betreuung und Beratung durch unsere Regionalbetreuer und unsere Verbundaktivitäten wie die Konzeption der praxisnahen Kalender-Broschüre oder spezielle Verbundkampagnen, beispielsweise eine in Zusammenarbeit mit dem Edel-Verlag realisierte Dr. Oetker Aktion, bei unseren Verbundpartnern geschätzt werden und im Markt gut ankommen,“ sagt Michael Rosch, Geschäftsführer der Buchwert.

Auch in diesem Jahr wollen die Bielefelder exklusive Aktionspakete für ihre Mitglieder in Kooperation mit den Buchwert-Partnerverlagen anbieten. Ziel sei es, den Buchhändlern „neben erfolgversprechenden Themen und Warenpaketen auch optimale Rahmenbedingungen bei der Belieferung und attraktive Konditionen anzubieten“. Aktuell können die Buchwert-Partner-Händler bspw. eine eigens für den Verbund entworfene Naturaktion vom Verlag Franckh Kosmos bestellen. Weitere Aktionen seien in Planung, teilt der Verbund mit.

 

Auf der Leipziger Buchmesse ist das Buchwert-Team in Halle 5, Stand F500 (Zentrum Börsenverein) zu finden.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld