Auszeichnungen

„Wallander – Ein unsichtbarer Gegner“ ist Hör:Tipp des Jahres 2009

Der Hör:Tipp des Jahres 2009 ist gefunden: „Der unsichtbare Gegner“ aus der im Hörverlag erschienenen „Wallander“-Reihe setzte sich gegen die Konkurrenz von 440 anderen Produktionen durch. Im Voting erhielt das Hörspiel die Durchschnittswertung 14,57 aller abgegebenen Punkte.

Unter der Regie von Sven Stricker ermittelt Kurt Wallander in „Der unsichtbare Gegner“ im Mord an einem Mädchen, bei dessen Aufklärung er selbst mehr und mehr zum Gejagten wird. Die Hörspiele beruhen auf den Drehbüchern der skandinavischen TV-Serie und wurden eigens fürs Hörspiel umgeschrieben.

Der "Hör:Tipp" ist eine Hör-Empfehlung, der monatlich vom Team und Mitgliedern der Hoerspiel-Freunde.de bzw. den Betreibern der Hörspielseiten ffm-rock.de, hoerbarium-podcast.de, hoernews.de, hoerothek.de, hoerspieleportal.de, hoerspielhoelle.de, hoerspielmaniac.de, hoerspieltipps.net, hoertipps.de, hoerzentrale.de, lies-und-lausch.de  und re-flexion-kult.de  ausgewählt wird. Dabei gibt jeder für alle im entsprechenden Monat erschienenen Hörspiele eine maximale Punktanzahl von 15 pro Hörspiel ab. Aus diesen wird dann ein entsprechender Mittelwert gebildet.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben