Anzeige

Wir verstehen uns als Software-„Manufaktur“ mit dem Schwerpunkt Metadatenmanagement in Verlag und Buchhandel.

2001 wurde als erstes Produkt ein CMS für Verlage mit automatisierter ONIX Meldung vorgestellt. Seither haben wir die Entwicklung des Metadaten-Austausches in D-A-CH intensiv begleitet und unsere Produkte und Dienstleistungen immer den aktuellen Anforderungen angepasst.

Als aktuelles Angebot sind die Schwerpunkte

• Produkte für ONIX Export, ONIX Import und Media Asset Management
• Services wie Projektmanagement, Produktevaluation u.a.
• die Plattform www.buch-metadaten.de

zu nennen.

Kategorie: Metadatenmanagement

Metadatenmanagement als Marketinginstrument ist ein leider oft vernachlässigter Bereich. Die besten Produkte helfen nichts, wenn sie niemand kennt oder sie nur an wenigen Stellen gefunden werden. Produktbeschreibende Metadaten sind das Lächeln der Bücher in die Welt.

Wir unterstützen Verlage dabei, die richtigen Metadaten für Ihr Produktsegment und ihre Vertriebskanäle herzustellen und zu verteilen.

Dazu gehört das "Metadata Quality Assessment" als standardisiertes Angebot. In diesem Prozess untersuchen wir sowohl die Anforderungen an die Metadaten-produktion, die sich aus Verlagsprogramm und Vertriebskanälen ergeben als auch den aktuellen Stand der Bereitstellung und machen Vorschläge für Optimierung und Erweiterung der eigenen Präsentation im Markt mit Hilfe strukturierter Metadaten (siehe Downloads).

Ist der Prozess der Metadatengewinnung implementiert, müssen diese verteilt werden. ONIX Export Engine 3.0 integriert unterschiedliche Datenquellen, bereitet diese in einheitlicher Form auf und erstellt automatisiert ONIX-Meldungen in den Formaten 2.1 und 3.0.

Die meisten CMS und ERP Systeme sind inzwischen ziemlich gut in der Verwaltung und Organisation von bibliografischen und anderen textuellen Metadatenelementen. Außen vor bleiben dabei oft die Media Assets, die noch häufig in Ordnerstrukturen auf dem Arbeitsplatz eines Mitarbeiters "organisiert" sind. BARKMANN Media Asset Management hat den Anspruch, den Anforderungen von Buchverlagen optimal gerecht zu werden und organisiert alle Assets in Bezug zu

• den Produkten des Verlags
• den Autoren
• den Reihen
• oder frei gewählten Kategorien

Mit dieser Organisation fällt es leicht, jedes Asset (Dateien wie Cover und andere Abbildungen, PDFs, Hörproben, Videos etc. und Links auf externe Adressen) auf Anhieb wiederzufinden und überall zu verwenden, wo es Werbung, Marketing, Vertrieb, der eigene Internetauftritt und externe Partner benötigen.


Whitepapers/Dokumente:
MetadataQualityAssessment.pdf
ONIXExportEngine.pdf
BARKMANN_MediaAssetManagement.pdf

Letztes Aktualisierungsdatum: 26.04.2018