BOOXpress startet Boox‘n’Bikes

Libri liefert per Lastenfahrrad, testweise

Paketdienste drängen mit ihren Lastern in die Innenstadt, Libri versucht es jetzt anders: In Würzburg schickt das Barsortiment seit November Lastenfahrräder los – zunächst testweise.

Würzburg: Libri testet Zustellung per Lastenfahrad

Würzburg: Libri testet Zustellung per Lastenfahrad © Libri

Libri will mit dem neuen Service einen Beitrag dazu leisten, die Innenstädte zu entlasten – hält die ersten Erfahrungen für vielversprechend. Ausgeliefert werden per Lastenfahrrad sowohl Barsortimentsbestellungen als auch Verlegerbeischlüsse, Partner für den Test ist die Würzburger Fima Vamos Velos. "Wir freuen uns, mit Vamos Velos einmal ganz neue Wege zu gehen", erklärt Klaus Fiegert, Leiter Transportlogistik beim hauseigenen Bücherwagendienst BOOXpress. Libri können sich gut vorstellen, die sogenannte letzte Meile bis zur Haustür auch unmotorisiert zurückzulegen. Seine Zwischenbilanz: "Bis das soweit ist, müssen wir aber noch ausgiebig testen und rechnen."

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld