Buchtage Berlin 2018 / Skipis verlängert seinen Vertrag

Alexander Skipis bleibt bis Ende 2021 beim Börsenverein

Alexander Skipis, Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins, bleibt dem Börsenverein noch bis Ende 2021 erhalten. Das gab Vorsteher Heinrich Riethmüller in Berlin bekannt.

Alexander Skipis

Alexander Skipis © Claus Setzer

Der Vorstand habe den Vertrag mit Skipis um zwei Jahre verlängert, so Riethmüller. Der Hauptgeschäftsführer wird 2019 65 Jahre alt und bleibt dann noch zwei weitere Jahre beim Verband.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld