Carlsen kooperiert mit neobooks

Dark Diamonds, wide coverage

Carlsen geht mit seinem im Oktober 2016 gegründeten Digitalimprint Dark Diamonds den nächsten Schritt: Der Verlag kooperiert auch mit Neobooks - auf der Suche nach aussichtsreichen Fantasyromanen.  

Dark Diamonds

Bislang umfasst das Programm des E-Book-Imprints Dark Diamonds laut Carlsen mehr als 35 Titel – und es sollen mehr werden. "Die Kooperation mit neobooks ermöglicht es uns, gezielt nach vielversprechenden Fantasyromanen Ausschau zu halten und neue Talente für unser Programm zu gewinnen", erklärt Pia Cailleau, die das Imprint leitet, in einer Pressemitteilung. Dark Diamonds gebe neobooks-Autoren die Chance, in einem Verlagsprogramm veröffentlicht zu werden und eine breite Leserschaft zu finden.

Dark Diamonds, im Oktober 2016 gestartet, konzentriert sich auf das Segment New Adult Fantasy. Wie die Kooperation mit neobooks abläuft, zeigt das Beispiel Jo Schneider: Die ersten beiden Bände ihrer Serie "Die Unbestimmten" veröffentlichte die Autorin über neobooks, mittlerweile ist die gesamte Reihe bei Dark Diamonds zu finden. 

Neobooks arbeitet auf gleiche Weise bereits mit einigen anderen Verlagen zusammen, etwa mit den Holtzbrinck-Schwestern DroemerKnaur (Imprint: feelings), Kiepenheuer & Witsch, Rowohlt und S.Fischer, außerdem mit Ullstein (Imprints: Midnight, Forever) – und jetzt Carlsen (beide: Bonnier). Insgesamt entdeckten die Verlage auf Selfpublisher-Plattform bereits mehr als 220 Titel für ihre Programme (Quelle: neobooks). 

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld