Droemer Knaur

Natalja Schmidt soll Fantasy beflügeln

Natalja Schmidt verstärkt zum 1. April als Teamleiterin Fantasy/SciFi das Lektorat von Droemer Knaur.  Sie soll bei Knaur den geplanten Ausbau der beiden Segmente maßgeblich mitgestalten.

Natalja Schmidt arbeitete nach ihrem Studium der Medienwissenschaft, Politikwissenschaft und Kunstgeschichte mehrere Jahre als freie Lektorin und Gutachterin im Bereich Fantasy, bevor sie 2004 gemeinsam mit Julia Abrahams die auf Phantastik spezialisierte Agentur Schmidt & Abrahams gründete. Sie ist Gründungsmitglied der Phantastischen Akademie e. V., die in Kooperation mit der Buchmesse Leipzig den Phantastikpreis Seraph verleiht.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben