Neue Auslieferung und neue Verlagsvertretungen für die kunstanst!fter

kunstanst!fter Verlag verzichtet auf Folie

Der kunstanst!fter Verlag wird seine Bücher ab 2019 nicht mehr in Plastikfolie verpacken – der Umwelt zuliebe. Ab Januar wird der Verlag zudem die Auslieferung wechseln und neue Vertreter verpflichten.

© Inhaltsseiten aus dem Kinderbuch „Finn Flosse räumt das Meer auf“ von Eva Plaputta

Ab 2. Januar 2019 übernimmt die LKG – Leipziger Kommissions- und Großbuchhandelsgesellschaft mbH die Auslieferung der Bücher. Zudem werden die kunstanst!fter ab 2019 von folgenden Verlagsvertretungen betreut:

  • Für Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen: buchArt Verlagsvertretungen, Frank + Peter Jastrow, Jan Reuter
  • Für Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein: Bettina Seifert + Peter Jastrow
  • Für Bayern: Günter Schubert
  • Für Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Luxemburg: Büro für Bücher, Benedikt Geulen und Ulrike Hölzemann
  • Für Baden-Württemberg: Nicole Grabert, c/o Vertreterbüro Würzburg

Neu ist darüber hinaus, dass die Bücher ab 2019 der Umwelt zuliebe nicht mehr in Plastikfolie verpackt werden. Gedruckt wird nach wie vor in heimischen FSC-zertifizierten Druckereien, klimaneutral und mit Bio-Farben. Der Kunstanstifter Verlag mit Sitz in Mannheim publiziert illustrierte Bücher für Kinder und Erwachsene und hat für die Bücher schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld