Preis der Stiftung Buchkunst 2018

Clemens Meyers Laudatio im Video

Am 7. September wurden in Frankfurt Deutschlands schönste Bücher 2018 vorgestellt. In seiner sensationellen Laudatio enthüllte Autor Clemens Meyer den Siegertitel "Schwimmt Brot in Milch?" (Aladin Verlag). boersenblatt.net war bei der Verleihung dabei und hat die Rede im Video festgehalten.

Clemens Meyer hält seine Laudatio

Clemens Meyer hält seine Laudatio © kum

Insgesamt wurden 25 Schönste Bücher in 25 Kategorien durch die Stiftung Buchkunst ausgezeichnet. Sie sind als Wanderausstellung im In- und Ausland zu sehen. Hier finden Sie alle Siegertitel.

Außerdem auf boersenblatt.net: Eine Bildergalerie von der Preisverleihung.

Hier enthüllt Autor Clemens Meyer den Siegertitel "Schwimmt Brot in Milch" von Katrin Stangl (Aladin Verlag).

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld