Sonderauswertung von Media Control

Österreichische Indie-Buchhandlungen mit Umsatzplus

In einer aktuellen Sonderauswertung zur BuchWien hat Media Control beim österreichischen Bucheinzelhandel für das laufende Jahr ein Umsatzplus von 2,2 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (Zeitraum: KW1 bis KW43) ermittelt.

Danach kommt der Gesamtmarkt in Österreich (inklusive Buchhandlungen und alle weiteren Verkaufskanäle wie Online-Portale, Nebenmärkte wie Lebenmitteleinzelhandel, Tankstellen, Kioske etc.) von Januar bis Oktober 2018 auf ein Minus von 1,3%. Während die großen Filialisten in den ersten drei Quartalen des Jahres kein Umsatzplus vorweisen können, legen vor allem die stationären lokalen Buchhandlungen im selben Zeitraum stärker zu.
Auch bei den verkaufsstarken Tagen zeigen sich ähnlich wie in Deutschland Unterschiede zwischen Buchhandelsketten und lokalem Buchhandel. Der Freitag ist der verkaufsstärkste Wochentag des unabhängigen Bucheinzelhandels, wohingegen bei Filialisten zusätzlich zum Freitag auch der Samstag für Umsatzspitzen sorgt.

Die Österreichischen Bestsellerlisten und Marktforschungsdaten werden seit Anfang 2018 im Auftrag des Hauptverbands des Österreichischen Buchhandels von Media Control ermittelt.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld