Stämpfli Verlag in Bern

Stephan Kilian neuer Jura-Programmleiter

Zum 1. Oktober hat Stephan Kilian die Leitung des juristischen Lektorats des Stämpfli Verlags in Bern übernommen. Der neue Programmleiter folgt auf Tina Hooker, die vor kurzem Mutter geworden ist, wie der Schweizer Verlag mitteilt.

Stephan Kilian

Stephan Kilian © privat

Stephan Kilian war zuvor zehn Jahre lang Verantwortlicher Programmleiter beim Fachverlag von C.H. Beck und Vahlen in München und hat dort neben Buchprogrammen auch digitale Projekte betreut. "Genau in dieser Funktion sehen wir Stephan Kilian auch bei uns in Bern", erklärt Dorothee Schneider, Geschäftsführerin des Stämpfli Verlags. Kilian werde einerseits gemeinsam mit Stephan Grieb das Programm rund um den Berner Kommentar weiterentwickeln und anderseits die digitale Strategie des Verlagshauses vorantreiben.

Der Stämpfli Verlag gilt als einer der führenden Schweizer Anbieter für juristische Informationen. Bekannt ist er neben den bewährten Kommentaren für die grünen und blauen Lehrbücher und juristische Zeitschriften. Der Verlag ist auch an Swisslex beteiligt, der in der Schweiz führenden Plattform für juristische Informationen.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld