Tarifverträge im bayerischen Online- und Buchhandel

ver.di ruft Amazon- und Hugendubel-Mitarbeiter zum Streik auf

Die Gewerkschaft ver.di hat die Beschäftigten von Amazon in Graben (seit gestern) sowie heute die Beschäftigten von Hugendubel in München und Ingolstadt zum gemeinsamen Streik für Tarifverträge aufgerufen.

In einer Mitteilung schreibt die Gewerkschaft ver.di, man habe zeitgleich die Beschäftigten von Hugendubel in München und Ingolstadt sowie von Amazon in Graben bei Augsburg zum Streik aufgerufen. Die Amazon-Beschäftigten wurden bereits gestern zum Streik aufgerufen mit dem Ziel, "existenzsichernde Tarifverträge" durchzusetzen, wie die Gewerkschaft formuliert. "Seit 20 Monaten kämpfen die Beschäftigten der Verlage und des Buchhandels in Bayern um Entgelterhöhungen. Die Arbeitgeber, allen voran Hugendubel, wollen höhere Entgelte nur gewähren, wenn die Beschäftigten auf andere existenzielle Tarifleistungen verzichten", sagt Dominik Datz, Verdi-Streikleiter in München.

Die Streikenden von Amazon und Hugendubel treffen sich heute (7. Dezember) Vormittag zu einer Streikversammlung im Hofbräuhaus in München. Von dort wollen sie die Hugendubel-Filiale am Marienplatz und die neue Hugendubel-Filiale am Stachus aufsuchen.

Arbeitgeberverband: "Positionen liegen nach wie vor weit auseinander"

"Wir bedauern die Aktion der Gewerkschaft ver.di. Tatsächlich ist es so, dass die Positionen des Arbeitgeberverbands der bayerischen Buchhandlungen und Verlage und die der Gewerkschaft ver.di nach wie vor weit auseinander liegen", sagte Thomas Nitz, Sprecher des Arbeitergeberverbands der Verlage und Buchhandlungen in Bayern und Mitglied der Hugendubel-Geschäftsleitung, gegenüber boersenblatt.net.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

2 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Nachrager

    Nachrager

    Eine vollkommen nichtssagende Meldung. Es fehlen die Positionen von ver.di und die des Arbeitgeberverbandes, damit man sich ein Bild machen kann.

  • Streikposten

    Streikposten

    Fotos vom Streik und weitere Infos unter: http://www.hugendubel-verdi.de

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld