Bildergalerie: Lob und Preis!

Deutscher Buchhandlungspreis in Kassel

Zentraler Treffpunkt: Als eine Art "Familientreffen" beschreibt Börsenblatt-Redakteur Stefan Hauck die Atmosphäre, als die Buchhändler nach und nach am Ort der Preisverleihung eintreffen.

Zentraler Treffpunkt: Als eine Art "Familientreffen" beschreibt Börsenblatt-Redakteur Stefan Hauck die Atmosphäre, als die Buchhändler nach und nach am Ort der Preisverleihung eintreffen.

© Andreas Fischer

Im vierten Jahr der Verleihung wurde - nach Frankfurt, Heidelberg und Hannover in den Vorjahren - zur Preisverleihung nach Kassel eingeladen. Die documenta-Halle war Gastgeber.

Im vierten Jahr der Verleihung wurde - nach Frankfurt, Heidelberg und Hannover in den Vorjahren - zur Preisverleihung nach Kassel eingeladen. Die documenta-Halle war Gastgeber.

© Andreas Fischer

Thomas Böhm berichtete bei seiner Moderation über seine frühen Buchhandlungsbesuche, Kulturstaatsministerin Monika Grütters von ihren in Parlamentswochen spätabendlichen Einblicke in die Schaufenster von Berliner Buchhandlungen.

Thomas Böhm berichtete bei seiner Moderation über seine frühen Buchhandlungsbesuche, Kulturstaatsministerin Monika Grütters von ihren in Parlamentswochen spätabendlichen Einblicke in die Schaufenster von Berliner Buchhandlungen.

© Andreas Fischer

Genießen das musikalische Rahmenprogramm: neben Kulturstaatsministerin Monika Grütters sitzt rechts Heinrich Riethmüller (Börsenverein, Partner des Buchhandlungspreises), links neben Grütters Literaturkritikerin und Jurysprecherin Sandra Kegel (FAZ), Laudatorin Hildegund Laaff (Buchhändlerin), dann die Juroren Hans Frieden (Verlagsvertreter, Jo Lendle (Hanser Verlag), Gabriele Schink, Dieter Kosslick.

Genießen das musikalische Rahmenprogramm: neben Kulturstaatsministerin Monika Grütters sitzt rechts Heinrich Riethmüller (Börsenverein, Partner des Buchhandlungspreises), links neben Grütters Literaturkritikerin und Jurysprecherin Sandra Kegel (FAZ), Laudatorin Hildegund Laaff (Buchhändlerin), dann die Juroren Hans Frieden (Verlagsvertreter, Jo Lendle (Hanser Verlag), Gabriele Schink, Dieter Kosslick.

© Andreas Fischer

Für die besonders herausragenden Buchhandlungen wurden ausgezeichnet: Ulrich und Kathrin Dombrowsky (Buchhandlung Dombrowsky, Regensburg), Beate Scherzer und Peter Kolling (Proust, Essen), Uscha Kloke und Joachim Arlt (Botnanger Buchladen, Stuttgart), John Cohen und Daniela Dobernigg (Cohen und Dobernigg, Hamburg), 
Albert Lange (Kafka & Co., Detmold).

Für die besonders herausragenden Buchhandlungen wurden ausgezeichnet: Ulrich und Kathrin Dombrowsky (Buchhandlung Dombrowsky, Regensburg), Beate Scherzer und Peter Kolling (Proust, Essen), Uscha Kloke und Joachim Arlt (Botnanger Buchladen, Stuttgart), John Cohen und Daniela Dobernigg (Cohen und Dobernigg, Hamburg), Albert Lange (Kafka & Co., Detmold).

© Andreas Fischer

Die Macherinnen und Macher der besten Buchhandlungen: Klaus Kowalke und Susanne Meysick (Lessing und Kompanie, Chemnitz), Klaus Bittner (Buchhandlung Bittner, Köln), Kulturstaatsministerin Monika Grütters, Anna Morlinghaus und Kerstin Hanne (Krumulus, Berlin), Jurysprecherin Sandra Kegel

Die Macherinnen und Macher der besten Buchhandlungen: Klaus Kowalke und Susanne Meysick (Lessing und Kompanie, Chemnitz), Klaus Bittner (Buchhandlung Bittner, Köln), Kulturstaatsministerin Monika Grütters, Anna Morlinghaus und Kerstin Hanne (Krumulus, Berlin), Jurysprecherin Sandra Kegel

© Andreas Fischer

Die Preisträger des undotierten Gütesiegels: Martin Riethmüller (Ravensbuch, Ravensburg), Peter und Katrin Peterknecht (Peterknecht, Erfurt), Michael Kozinowski (v. Mackensen, Wuppertal), Jan Micklich (von Hutten, Frankfurt/Oder), Jan Orthey (Lünebuch, Lüneburg), Rainer Moritz und Rosemarie Lux (Moritz und Lux, Bad Mergentheim), Dierk-Martin und Gabriele Scheller (Scheller Boyens, Heide), Kurt Heymann (Heymanns, Hamburg), Thomas Wrensch (Graff, Braunschweig), Klaus und Dirk Eberitzsch (Leuenhagen & Paris, Hannover)

Die Preisträger des undotierten Gütesiegels: Martin Riethmüller (Ravensbuch, Ravensburg), Peter und Katrin Peterknecht (Peterknecht, Erfurt), Michael Kozinowski (v. Mackensen, Wuppertal), Jan Micklich (von Hutten, Frankfurt/Oder), Jan Orthey (Lünebuch, Lüneburg), Rainer Moritz und Rosemarie Lux (Moritz und Lux, Bad Mergentheim), Dierk-Martin und Gabriele Scheller (Scheller Boyens, Heide), Kurt Heymann (Heymanns, Hamburg), Thomas Wrensch (Graff, Braunschweig), Klaus und Dirk Eberitzsch (Leuenhagen & Paris, Hannover)

© Andreas Fischer

Monika Grütters meint: "Buchhandlungen sind wichtige Wegmarken der Kulturlandschaft Deutschland!"

Monika Grütters meint: "Buchhandlungen sind wichtige Wegmarken der Kulturlandschaft Deutschland!"

© Andreas Fischer

Beweis gefällig? Alle Buchhändler brachten ein Lieblingsbuch mit.

Beweis gefällig? Alle Buchhändler brachten ein Lieblingsbuch mit.

© Andreas Fischer

Bildergalerien