Zur Betreuung des unabhängigen Sortiments

Compact und Kontor Augsburg kooperieren

Der Compact Verlag, der unter anderem auf Sprachen spezialisiert ist, und das Kontor Augsburg haben eine Vertriebskooperation geschlossen. Damit setzen die Münchner ihre vertriebliche Neuausrichtung fort.

Das Kontor Augsburg übernimmt die telefonische Betreuung des kleineren, unabhängigen Sortiments, wie der Compact Verlag mitteilt. Das Team in Augsburg berät zum Programm des Compact Verlags (Lernkrimis und -hilfen, Fremdsprachen und Kindersachbücher) und zu Fragen der Bestellabwicklung.

"Uns ist wichtig, Buchhändlern einen professionellen Service anbieten zu können, der über das reine Abfragen von Bestellscheinen hinausreicht. Schon in den ersten Gesprächen mit Dirk Bauerdick war erkennbar, dass wir die gleiche Vorstellung davon haben, wie wir eine langfristige und vertrauensvolle Kundenkommunikation gestalten wollen", so Bernd Herzog vom Compact Verlag.

Mit der neuen Vertriebskooperation wollen die Münchner ihre vertriebliche Neuausrichtung fortsetzen: Bereits seit August 2017 betreut das Außendienst-Team des Bildner Verlags die Buchhandelskunden des Verlags vor Ort.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld