Live-Webinar | 15.12.2020, 11:00 Uhr

Führen in Krisenzeiten - worauf es jetzt ankommt

16. Oktober 2020
von Börsenblatt

Die Corona-Pandemie hat die Arbeitswelt in eine Krise gestürzt. Coach und Trainerin Iris Seidenstricker stellt Ihnen in diesem Webinar Methoden und Instrumente des Krisenmanagements vor. Führen Sie Ihre Mitarbeiter:innen durch herausfordernde Zeiten! 

Das Bild zeigt eine Mensch Ärger dich nicht Figur in dunkelrot und eine Gruppe roter Figuren

Großen, kleinen und mittelständischen Unternehmen brechen die Umsätze weg, viele Firmen haben Kurzarbeit eingeführt, Mitarbeiter:innen haben Angst um ihre Gesundheit und ihren Arbeitsplatz. Wie verhält man sich in Krisenzeiten als Führungskraft? Worauf kommt es an, wenn man ein Team oder ein Unternehmen führt? Coach und Trainerin Iris Seidenstricker stellt Ihnen in diesem Webinar Methoden und Instrumente des Krisenmanagements vor, die Sie dabei unterstützen, sich und Ihre Mitarbeiter:innen durch herausfordernde Zeiten zu führen. 
 
Inhalte 

  • Worauf es beim Führen in Krisen ankommt 
  • Kleine Typologie von Mitarbeiterverhalten während einer Krise 
  • Tipps für das Führen in herausfordernden Zeiten 

Für wen 

Führungskräfte und Personaler 

Wann? 

15.12.2020, 11.00-12.00 Uhr 

Kosten 

39 Euro zzgl. MwSt. 

Referentin 

Iris Seidenstricker, zertifizierter Business Coach & Trainerin für Persönlichkeitsentwicklung, Zeit-, Stress- und Selbstmanagement, Autorin 

Ein Webinar in Kooperation mit dem mediacampus frankfurt.

Führen in Krisenzeiten | 15.12.2020 - 11:00 Uhr

Teilnehmer

Nachwuchskräfte (Azubis, Praktikanten, Volontäre, Young Professionals mit weniger als zwei Jahren Branchenerfahrung erhalten zehn Prozent Rabatt auf die Teilnahme am Live-Webinar.


Rechnungsanschrift

Hinweis: Ihr Webinar kostet:
39,00

Hinweis:
Wir nutzen zur Bereitstellung des Webinars die Dienste der Zoom Video Communications, Inc. Voraussetzung für die Teilnahme am Webinar ist Ihre Registrierung bei Zoom unter https://zoom.us/signup. Ohne eine solche Registrierung kann Ihnen das Webinar nicht bereitgestellt werden. Im Rahmen der Registrierung auf dem Zoom-Portal fallen für Sie keine weiteren Kosten an.

Datenschutz
Unsere Datenschutzinformationen finden Sie hier.

Die Datenschutzinformationen von Zoom finden Sie unter https://zoom.us/de-de/privacy.html; die Nutzungsbedingungen unter https://zoom.us/terms.

Eine Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten findet bei der Nutzung der Dienste der Zoom Video Communications, Inc. auch in den USA statt. Die Zoom Video Communications Inc. erfüllt die Rahmenbedingungen des EU-US Datenschutzschilds (EU-US Privacy Shield). In bestimmten Fällen überträgt die Zoom Video Communications Inc. personenbezogene Daten aus der EU nach europäischen, von der Kommission genehmigten Standardvertragsklauseln. Eine Kopie davon ist bei https://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/TXT/?uri=celex%3A32010D0087 erhältlich.

Werbenutzung Ihrer E-Mail-Adresse und Postanschrift
Wir nutzen Ihre E-Mail-Adresse und postalische Adresse unabhängig von der Vertragsabwicklung ausschließlich für eigene Werbezwecke. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, können Sie der Verwendung jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann mit jedem Kommunikationsmittel, nicht nur per E-Mail, erklärt werden. Er muss uns aber zugehen, um wirksam zu werden. Hierfür entstehen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerspruchs finden Sie im Impressum, Sie können dafür auch den entsprechenden Link im Newsletter nutzen.