Social Media Lounge Reise



Bildbände


Postkarten, Briefkästen, Handlettering, Postweg, Reise, Weltreise, Tourismus
Auf dem Postweg. Eine Briefkastenreise um die Welt.

ISBN 978-3-945426-38-8

Hashtag
#aufdempostweg

Instagram Account Name
bernstein.verlag

Sebastian Schmitz ist Reisender – und er reist viel und weit. Auf seinen Touren rund um den Globus sammelt er neben zahlreichen Erfahrungen auch noch etwas anderes: Briefkastenfotos! Der Band zeigt eine (erste) Auswahl sehr diverser Exemplare dieser Objekte. Durchgängig farbige Abbildungen der Briefkästen zeichnen ein sehr buntes Bild dieser Kommunikationsträger, die in ihrer 'Architektur' auch immer viel über ihren jeweiligen Standort verraten. Was dort nicht zu sehen ist, erzählt der Autor in miniaturh





Buch, Alpen, Berge, Wandern, Alpenpässe, Bildband, Südtirol, Österreich, Outdoor, Hüttentreks, Trekking, Berghütte
Das Reisebuch Alpen

ISBN 978-3-7343-1832-0

Sie erstrecken sich auf 1200 Kilometer – vom Ligurischen Meer bis zum Pannonischen Becken: die Alpen. Dabei ist der Alpenbogen zwischen 150 und 250 Kilometer breit. Und auf dieser Fläche vereinen sich allerhand Naturwunder und Traumtouren: vom Schweizer Matterhorn über den bayerischen Königssee bis zu den Drei Zinnen in Südtirol. Folgen Sie uns auf sattgrüne Almen, zu tosenden Wasserfällen und klaren Bergseen sowie auf die höchsten Alpengipfel.





Deutschland, Bildband, Reiseführer, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge vor der Haustür, Naturwunder, Touren, Entdeckungen
Lust auf Deutschland

ISBN 978-3-7343-2076-7

Deutschland, das ist beeindruckende Natur, reiche Kultur und geschichtsträchtige Städte – die perfekte Kombination für einen abwechslungsreichen Urlaub. Kein Wunder also, dass Deutschland eines der meistbesuchten Länder der Welt ist. Um die Reiseplanung zu erleichtern, versammelt dieser Bildband die fünfzig schönsten Ziele »Zuhause«. Von den verträumten Stränden des Nordens über einzigartige Städte bis zu den malerischen Alpen – entdecken Sie unsere Heimat von ihrer besten Seite!





Bulli, Deutschland, Reise, Touren, Reiseführer, Stellplätze, Campingplätze, Buch, Campervan, Van, Bus
Ab durch Deutschland!

ISBN 978-3-7343-1696-8

Deutschland erkunden mit dem Bulli – eine abwechslungsreiche Reise zu atemberaubenden Landschaften und faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Wähle zwischen Wildtour-Tour, Serpentinen-Tour oder Wälder-Tour. Beeindruckende Bilder zeigen Deutschland aus einer ganz neuen Perspektive. Tipps zu Stellplätzen, Aussichtspunkten, Gastronomie und lokalen Besonderheiten machen das Buch zu einem Must-have für alle Bulli-Liebhaber und Träumer.





Bildband, National Geographic, Wandern, Wanderrouten der Welt, Fernwandern, World Trekking, Nationalparks, Sierra High Route
Walks of a Lifetime

ISBN 978-3-86690-729-4

Es gibt Wanderungen, die macht man, um einfach zu wandern. Und es gibt Wanderungen, die unternimmt man, um sich einen Lebenstraum zu erfüllen – weil sie so besonders, so einmalig, so ergreifend sind. Von diesen Wanderwegen handelt dieser Bildband. Folgen Sie bekannten National Geographic Fotografen durch alle Kontinente und Klimazonen, von der Tagestour auf den isländischen Kristínartindar bis z





Bildband, National Geographic, Fernreisen, Aktivreisen, Abenteuerreisen, Traumreisen, Reisen, Naturreisen
Die Reise deines Lebens

ISBN 978-3-86690-721-8

Die Reiseexperten von National Geographic enthüllen in diesem fesselnden Bildband die 245 aufregendsten Abenteuerreisen der Welt: vom Rafting auf den 23 Stromschnellen des Sambesi-Rivers über Trekking auf dem Inka-Trail bis hin zum Sandboarding an den Hängen eines Vulkans in Nicaragua. Aber auch kulturelle Sehenswürdigkeiten finden Eingang und es entsteht eine einzigartige Inspirationsquelle für das ultimative Reiseglück. Top-Ten-Listen, praktische Reisetipps und Abenteuer-Essays runden den Band ab. Ein Must-have für alle Weltenbummler!





Deutschland, Bildband, Reiseführer, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge vor der Haustür, Naturwunder, Touren, Entdeckungen, Wochenendtrips, Kurzurlaub
Schnell mal weg! Deutschland

ISBN 978-3-7343-2023-1

Die besten Ideen für Ausflüge vor der Haustür, Wochenendtrips und Kurzurlaube in Deutschland – ausgewählt von Reise-Experten vor Ort. Städte & Kultur, Familienziele, Naturwunder, interaktive Museen, Erlebniswanderungen, Radausflüge und Entspannen am Wasser. Entdecken Sie Deutschlands Vielfalt und lassen Sie sich überraschen, welche Schätze ganz in Ihrer Nähe liegen. Hier ist für jeden Reisetyp das Passende dabei.





Lonely Planet, Fahrrad, Touren, Europa
Legendäre Radtouren in Europa

ISBN 978-3-8297-3664-0

Instagram Account Name
lonelyplanet_de







Reiseführer


MARCO POLO Dänemark
MARCO POLO Dänemark

ISBN 9783829749381

Hashtag
#marcopolo, reiseführer, dänemark, insidertipps

Instagram Account Name
marcopolo_reisefuehrer





MARCO POLO Gardasee
MARCO POLO Gardasee

ISBN 9783829749619

Hashtag
#marcopolo, reiseführer, reise, gardasee

Instagram Account Name
marcopolo_reisefuehrer





MARCO POLO Bodensee
MARCO POLO Bodensee

ISBN 9783829749176

Hashtag
#marcopolo, reiseführer, reisen, bodesensee, tagestrip

Instagram Account Name
marcopolo_reisefuehrer





MARCO POLO Venedig
MARCO POLO Venedig

ISBN 9783829751339

Hashtag
#marcopolo, reisen, reiseführer, städtetrip, venedig

Instagram Account Name
marcopolo_reisefuehrer





MARCO POLO Köln
MARCO POLO Köln

ISBN 978382975008

Hashtag
#marcopolo, reiseführer, reisen, köln, städtetrip

Instagram Account Name
marcopolo_reisefuehrer





MARCO POLO Südtirol
MARCO POLO Südtirol

ISBN 9783829751124

Hashtag
#marcopolo, südtirol, reiseführer, reisen, insider-tipps

Instagram Account Name
marcopolo_reisefuehrer





Marco Polo Hamburg
Hamburg

ISBN 9783829749664

Hashtag
#marcopolo, reiseführer, hamburg, citytrip







Sport- und Aktivreisen


Bayern wandern, Wanderführer Bayern, Bayerische Alpen, Alpen wandern, Tourenführer Alpen, Bayerische Alpen Buch, Zugspitze, Hüttenwanderungen
175 Wander-Highlights Bayerische Alpen

ISBN 175 Wander-Highlights Bayerische Alpen

Wandern in den Bayerischen Alpen ist aktive Erholung. Vom Allgäu bis ins Berchtesgadener Land gibt es für jeden Geschmack das passende Wanderangebot. Ob Kraft tanken im Zauberwald, Genusswandern im Malerwinkel, die grandiose Aussicht am Watzmann erleben oder stille Sonnenplätze im Tannheimer Tal. Mit diesem Wanderführer können Sie die 175 traumhaftesten Gipfelziele und gemütlichsten Hütte







Hotel- und Restaurantführer


Bergtäler, Schweiz, urtümlich, Wandern, Wanderlandschweiz, Sac, Alpen, Berge, Wanderlust, Kultur, Kulturerbe, Schweiz, Tessin, Graubünden
Urtümliche Bergtäler

ISBN 978-3-03902-060-7

Hashtag
#atverlag #marcovolken #neuerscheinung #verlagswesen #bergtäler #bergtal #wandernschweiz #urtümlich #alpenraum #alpen #muggiotal #muggio #valledimuggio #tessin #graubünden #wanderlandschweiz #schweizertourismus #schönebücher #bücherliebe #bookstagram

Instagram Account Name
@atverlag

Die Schweiz ist reich an eindrücklichen Bergtälern. Was sie besonders faszinierend macht, ist die Kombination aus starker Urtümlichkeit und reizvollen Kulturlandschaften. In diesem grosszügig illustrierten Band stellt der Alpenkenner Marco Volken einige der schönsten urtümlichen Täler vor. Er entwirft lebendige Porträts der Lan







Reiseberichte & Erzählungen


Trampen, Anhalter, Hitchhiking, Weltreise, London, Byron Bay, Polen, Australien, Reiseerzählung, Erfahrungsbericht
aWay. Wie ich nichts mehr zu verlieren hatte und per Anhalter von London nach Australien reiste

ISBN 978-3-95889-368-9

Hashtag
#NicJordanaWay #conbookverlag #reiseliteratur #hitchhiking

Instagram Account Name
conbook_verlag

Eindringlich und humorvoll erzählt Nic in »aWay« von ihrem Vagabundenleben unterwegs, von der großen Kraft des Zufalls und von ihrer späten Einsicht: Um eine Reise wirklich zu verstehen, muss man an den Ort zurückkehren, an dem alles begonnen hat ...





Biodiversität, Nationalparks, Comicsachbuch, Naturschutz, Umweltschutz, Kindersachbuch, Weltreise
Auf nach Yellowstone!

ISBN 978 3 89565 400 8

Hashtag
#aufnachyellowstone

Instagram Account Name
moritzverlag

Dieses großformatige Sachbuch für Kinder ab sieben Jahren stellt acht Nationalparks auf allen Kontinenten vor. Jeder für sich ist schon einzigartig. Zusammen zeigen sie uns, wie anpassungsfähig die Natur ist, welche Überlebensstrategien Tiere entwickelt haben und warum jeder, jede und jedes ein wichtiger Bestandteil im Kreislauf Leben ist.
Wie empfindlich und gleichzeitig perfekt aufeinander abgestimmt unser Ökosystem ist, zeigt auch dieser kurze Animationsfilm, der sich dem Thema Waldbrand widmet. Ein Aspekt, der im Buch selbst nicht thematisiert wird, da er sich nicht nur einem Nationalpark zuordnen lässt. Gleichzeitig zeigt er im bewegten Bild, wie detailliert sich das Illustratoren-Duo aus Polen mit Ursache und Wirkung in der Natur auseinandergesetzt hat. Mit dabei sind Eichhörnchen Ula und Wisent Kuba, die auch im Buch unsere Reisebegleiter sind.





Geschichtensammlung, Gemüt, Wiener Seele, Kulturgeschichte, Lebenskunst, Originale, Persönlichkeiten, Gemütlichkeit, Schmäh, Kaffeehaus, Tradition, Prater, Gemeindebau,
Wiener Wahn Geschichten aus der Hauptstadt der Marotten

ISBN 978-3-532-62854-6

Hashtag
#wien #wienerwahn #edwinbaumgartner #schmäh #kulturgeschichte #gesellschaft #wienerseele #persönlichkeiten #prater # österreich #lesetipp

Instagram Account Name
claudius_verlag

Das Wiener Urgestein Edwin Baumgartner, bekannt für seinen humorigen Stil, erzählt in einem fiktiven Kaffeehausgespräch über Persönlichkeiten wie Bruno Kreisky, Helmut Zilk, die Habsburger und natürlich nicht zu vergessen, den Kaiser Franz Joseph und Ferdinand I. und über deren Kuriositäten und Besonderheiten. Natürlich dürfen auch Wolfgang Amadeus Mozart und seine geliebte Constanze nicht fehlen, um die zu betonen, die die Originalität Wiens geprägt haben. So manch schrulliger, aber liebenswerter Sonderling huscht durch die Erzählungen über die Geschichte Wiens. Um es auf wienerisch zu sagen: Es ist eine Wesensart der Wiener, einen Pecker zu haben, ohne Schmäh, denn genau dieser macht die Gemütlichkeit Wiens ja aus.
Viel Vergnügen beim Lesen dieser urkomischen Revue Wiener Grantler, Gauner und Genies.





Baikalsee, Fernbeziehung, Sibirien, Erlebnisbericht, Ewenken, Liebesgeschichte, Liebesroman, Reisebericht, Liebesabenteuer, Liebesreise, Abenteuer, Abenteuerroman, Fernreise, Glück, Reisereportage
Das Rentier in der Küche. Eine deutsch-sibirische Liebe

ISBN 978-3-96079-015-0

Hashtag
#Abenteuerroman #Baikal #Baikalsee #Liebesabenteuer #Liebesgeschichte #Liebesreise #Liebesroman #Reisebericht #Reisereportagen #Russland #Schamane #Sibirien #bookstagramgermany #Fernbeziehung #Fernreise #bücherliebe #büchersüchtig #bücherwurm #buchtipp

Instagram Account Name
@solibro

Zwei Menschen aus ganz unterschiedlichen Kulturen tasten sich langsam an eine verrückte Fernbeziehung heran, denn immerhin liegen fast 8000 Kilometer zwischen ihnen.

Während einer Reise für ein Filmprojekt in Sibirien knüpft eine Frau zarte Bande zu einem Einheimischen. So wird aus der Reisereportage der Autorin Britta Wulf allmählich eine persönliche Liebesgeschichte zu dem am Baikalsee lebenden Anatoli. Zwei sehr verschiedene Menschen aus ganz unterschiedlichen Kulturen tasten sich langsam an eine verrückte Fernbeziehung heran, denn immerhin liegen fast 8000 Kilometern zwischen ihnen.

Die Reise nach Sibirien war für Britta Wulf eine besondere Reise. Verzaubert von Land und Leuten kam sie zurück und wurde davon überrascht, dass auch sie jemanden bezaubert hatte. Der Sibirier Anatoli hatte sich in sie verliebt. Wie sich diese Beziehung weiterentwickelt hat und welche Erlebnisse sie bei zwei weiteren Reisen an den Baikalsee machte, hat sie in diesem Buch festgehalten. Denn immer wieder merkt sie, dass Freunde und Bekannte sehr interessiert an ihrer Geschichte sind.

Ein Buch für Leser, die Sehnsucht nach Abenteuer und Liebe haben, und für Menschen, die sich für Russland und Sibirien interessieren.

Bebildert ist das Buch neben zwei Karten mit 28 farbigen und 65 s/w-Reisefotos dieser beeindruckenden Region rund um den Baikalsee. 5. Auflage.





Bestseller, Reisebericht, Reiseliteratur, Reisereportagen, Abenteuerroman, Fernreise, Reisejournalist, Gonzo, New Journalism, Helge Timmerberg,
Tiger fressen keine Yogis. Stories von unterwegs. Mit einem Vorwort von Sibylle Berg

ISBN 978-3932927-22-5

Hashtag
#Reisebericht #reiseliteratur #Reisereportagen #Abenteuerroman #bookstagramgermany #buchempfehlung #bücherliebe #büchersüchtig #bücherwelt #bücherwurm #buchhandlung #buchtipp #buecherliebe #deutschebestseller #Fernreise #germanbookstagram #helgetimmerberg

Instagram Account Name
@solibro

"Ein Tiger raubte ihm die Hände, die Zunge biß er sich während eines Malariaanfalls selbst ab, und sein linkes Auge verlor er bei dem Streit mit einem afghanischen Widerstandskämpfer, den er um zwei Kilo Haschisch erleichtern wollte."

So hätte es kommen können.

Aber eines kann man Helge Timmerberg nun wirklich nicht nachsagen: er hätte nicht gelebt. Daß sein gesamtes Leben bislang ein langer, wilder, bunter Trip durch innere und äußere Welten war, davon zeugt das Buch mit seinen besten Stories, Reportagen und Abenteuern, das bereits in 16. Auflage vorliegt.

Immer wieder hat sich Timmerberg auf die Suche in die Ferne begeben. Davon zeugen die Stories dieses modernen Nomaden, der ohne Reisen nicht leben kann: z.B. von der Yakuza in Japan, aus Tel Aviv während des Golfkriegs oder zur Pestzeit aus Maharashtra. Er lebte unter Heiligen in Indien und sah das Weiß im Auge des Tigers. Er trifft Waffenschieber und Drogenbarone oder erlebt die Offenbarung des wahren Flamenco in Andalusien.
Doch auch so abwechslungreiche Geschichten, wie eine Reportage über die Sicherheit von DDR-Banken direkt nach der Währungsunion (Nach Erscheinen der Geschichte kam es zu einer Serie von Banküberfällen in der DDR), ein uneigennütziger Viagratest oder Reflexionen über Liebe im Hotel tragen zur spannenden Kurzweil bei.
Sein Ziel ist es, den Geist einer Kultur, einer Stadt, eines Menschen zu erfassen. Dabei zieht sich ein roter Faden durch alle Reportagen: die Kraft Timmerbergs, immer wieder loslassen zu können und dadurch die Inspiration für die Geschichten zu gewinnen.
Gibt er eben noch zynische Kommentare über Prominente im Borchardt (Berlin) von sich, so folgt gleich darauf ein einfühlsamer und wahrhaftiger Bericht über seine Begegnung mit Todgeweihten im Haus von Mutter Theresa in Kalkutta. Dabei bleibt er letzlich immer der Mann "auf der Suche nach dem Guten, Wahren, Schönen" (PUR).