Antiquariat

43. ILAB-Kongress in Pasadena

Der 43. Kongress der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB) findet im Februar 2018 im kalifornischen Pasadena statt.

Der im Zweijahresturnus von einem der nationalen ILAB-Verbände ausgerichtete Kongress beginnt am 3. Februar – eine knappe Woche nach Abschluss der 57. Stuttgarter Antiquariatsmesse (26. bis 28. Januar 2018). Anmeldungen zur ILAB-Zusammenkunft sind ab sofort hier möglich (bis 1. Juli gilt ein Frühbuchernachlass). Auf dem Kongressprogramm stehen unter anderem Besichtigungen des Getty Center und der Huntington Library.

In direktem Anschluss an den ILAB-Kongress, an dem Antiquarinnen und Antiquare aus aller Welt teilnehmen, findet vom 9. bis 11. Februar die 51. internationale kalifornische Antiquariatsmesse statt, die zu den größten Veranstaltungen dieser Art weltweit zählt.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben