Antiquariat

Hofladen-Antiquariat schließt

Zum Jahresende schließt Ludwig Ganseforth sein Antiquariat in der Düsseldorfer Carlstadt (Hohe Straße 47). Räumungsverkauf läuft ab sofort.

Ludwig Ganseforth hat sich 1970 als Antiquariatsbuchhändler selbständig gemacht und 1973 ein Ladenlokal eröffnet. Das Antiquariat hat zeitweise Verkaufskataloge herausgegeben und sich um die Jahrtausendwende auch als Aussteller auf der Düsseldorfer Antiquariatsmesse beteiligt.

Ganseforth hofft, in den verbleibenden Monaten bis zur Schließung des Ladens einen Teil seiner umfangreichen Buch- und Grafikbestände abgeben zu können – annonciert sind Rabatte bis zu 50 Prozent.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben