Deutschlands schönste Buchhandlungen (Folge 23)

Einzigartiges Flair: Das Fabularium in Magdeburg

Dorle Lange führt ihr "Fachgeschäft für wohlsortierte Buchstaben" im Magdeburger Hundertwasserhaus seit zwölf Jahren. So einzigartig wie die Grüne Zitadelle, so besonders sind das Mobiliar und Flair der Buchhandlung Fabularium. Folge 23 unserer monatlichen Videoserie "Deutschlands schönste Buchhandlungen".

Kai Mühleck

Inhaberin Dorle Lange in der Buchhandlung Fabularium

Jedes Möbelstück ist vom Schreinermeister individuell angefertigt und fügt sich harmonisch in den Stil des Magdeburger Hundertwasserhauses. Das Fabularium verwandelt sich von einer kleinen Ruheoase im Handumdrehen in einen Festsaal für Lesungen oder Vernisagen. Inhaberin Dorle Lage präsentiert ihren Kunden neben regionaler Literatur und ausgewählten Kinder- und Kochbüchern noch vieles mehr. Der Eingangsbereich des Fabulariums ist außerdem eine Galerie, die regionalen und lokalen Künstlern und Fotografen offensteht.

Das Fabularium ist in der Grünen Zitadelle in Magdeburg zuhause

Das Fabularium ist in der Grünen Zitadelle in Magdeburg zuhause © Kai Mühleck

Fabularium
Fachgeschäft für wohlsortierte Buchstaben
Inhaberin: Dorle Lange
Breiter Weg 10a
39104 Magdeburg
Tel.: 0391 / 280 39 88
Fax.: 0391 / 280 39 89
E-Mail: post@fabularium.de
www.fabularium.de

Deutschlands schönste Buchhandlungen: Jeden Monat ein Videoreportage

Deutschlands schönste Buchhandlungen: Jeden Monat ein Videoreportage

Über die Serie "Deutschlands schönste Buchhandlungen"

Seit Mai 2015  stellt das Fachmagazin Börsenblatt jeden Monat eine von Deutschlands schönsten Buchhandlungen vor − von der Kinderbuchhandlung bis zum Antiquariat, vom Reisebuchladen zur Krimibuchhandlung. Die Auswahl trifft die Börsenblatt-Redaktion. Eigenbewerbungen und Vorschläge sind herzlich willkommen − E-Mail an boersenblatt@mvb-online.de

Hier finden Sie alle Folgen von Deutschlands schönsten Buchhandlungen.

Schlagworte:

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Susanne Bauer

    Susanne Bauer

    Als mein Sohn vor 2014 /15 ein FSJ-
    Kultur in Magdeburg machte, stieß ich (Buchhändlerin) auf das Fabularium und war sofort sehr angetan. Die Atmosphäre spiegelt das kreative Potential der Stadt und der Name, inklusive Untertitel, ist einmalig schön! Gratulation

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld

    nach oben