Literarischer Spaziergang mit Lokalprominenz

Schlendern, sehen, staunen

Raus an die frische Luft – das stärkt auch die Beziehung zum Kunden. Die Buchhandlung Doll ins Sinsheim zeigt, wie sich ein literarischer Spaziergang durch die Heimat gestalten lässt,  wenn man nicht auf den Spuren bekannter Literaten wandeln kann. SABINE CRONAU

Kategorie:

Anlass:

Zielgruppen:


Sinsheim entdecken: Buchhändler Klaus Gaude (rechts) als Stadtführer

Sinsheim entdecken: Buchhändler Klaus Gaude (rechts) als Stadtführer © privat

Am 23. April 2017 werden in Sinsheim bei Heidelberg die Schuhe geschnürt: Dann lädt die Buchhandlung Doll am Welttag des Buches zu ihrem zweiten literarischen Spaziergang ein, als Auftakt der Sinsheimer Buchwoche. Wo genau Station gemacht wird – das entscheiden die Bürger selbst. Noch bis zum 28. Februar können sie der Buchhandlung ihren Lieblingsplatz im Städtchen nennen, aus den Vorschlägen stellt Buchhändler Klaus Gaude dann eine Route zusammen, die sich in eineinhalb Stunden bewältigen lässt ­(Ticket: fünf Euro).

Berühmte Literaten hat die Stadt nicht vorzuweisen. Deshalb bindet Gaude kurzerhand Lokalprominenz ein. Persönlichkeiten wie der Leiter der Musikschule werden auf der Tour Anekdoten erzählen oder Bücher vorstellen, die ihr Leben geprägt haben. Auch der Oberbürgermeister ist mit von der Partie – und hat Stilblüten aus Sitzungsprotokollen im Gepäck.

Vom Auftritt des Stadtoberhaupts und der Abstimmungs­aktion im Vorfeld erhofft sich Gaude Werbeeffekte: "Es ist wichtig, solche Veranstaltungen so breit wie möglich aufzustellen und einen Wiedererkennungswert zu schaffen."


  • Konzept: Tour zu den Lieblingsplätzen der Kunden, eingebunden in die Sinsheimer Buchwoche, die am 23. April beginnt

  • Programmpunkte: Lokalprominenz liest aus Lieblingsbüchern oder erzählt Sinsheimer Anekdoten

  • Kollegen-Tipp: "Neuen Formaten muss man zwei bis drei Jahre Zeit geben, damit sie wachsen können" (Inhaber Klaus Gaude)

Kontakt zum Ideengeber

Buchhandlung J. Doll

Klaus Gaude

Kontakt@Buchhandlung-Doll.de

Ähnliche Artikel

Schlagworte:

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Buchhandlung J. Doll

    Buchhandlung J. Doll

    Weitere Informationen zu unserer Veranstaltungesreihe "Sinsheimer Buchwoche" sind auf unserer Webseite. Vielleicht ist auch eine weitere Idee für Ihre Buchhandlung dabei.

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld

    nach oben