Matthes & Seitz Berlin

Konfliktforscher wird neuer Vertriebsleiter

Sascha Eckart ist neue Vertriebsleiter bei Matthes & Seitz Berlin. Der Dreißigjährige ist ausgebildeter Buchhändler und studierter Konfilktforscher.

Der gebürtige Essener hat in Duisburg und Essen Geschichte und Politik mit dem Schwerpunkt Internationale Beziehungen / Friedens- und Konfliktforschung studiert.

Anschließend absolvierte er eine Ausbildung bei der Buchhandlung Schmitz in Essen und sammelte buchhändlerische Praxiserfahrung.

"Sacha Eckart ist für alle Vertriebsfragen bei Matthes & Seitz Berlin zuständig und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen im Buchhandel", meldet der Berliner Verlag.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben