Neue Programmleiterin von rororo-Belletristik

Sünje Redies rückt auf

Sünje Redies, bislang Lektorin im Rowohlt Verlag, übernimmt ab dem 1. Oktober die Programmleitung Rowohlt Taschenbuch Belletristik. Sie folgt auf Grusche Juncker, die den Verlag verlassen hat.

Sünje Redies

Sünje Redies © Sabrina Nagel

Noch während ihres Studiums der Anglistik, Geschichte und Journalistik in Hamburg und London arbeitete Sünje Redies als freie Übersetzerin und Gutachterin für Verlage. Ihre Verlagslaufbahn begann sie als Lektoratsassistentin bei Routledge in London. Nach Stationen im Carlsen Verlag und Lübbe Verlag ist sie seit 2006 als Lektorin im Rowohlt Verlag tätig.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben