Neuer Taschen-Store in London

40 Quadratmeter im Fünf-Sterne-Hotel

Der Taschen Verlag eröffnet seinen 14. Laden: Er zieht mit seinen Kunst- und Bildbänden ins edle Claridge’s Hotel im Londoner Stadtteil Mayfair. Es ist der zweite Ableger in der britischen Hauptstadt, mit entsprechend schickem Ambiente.

Schickes Umfeld: Neuer Taschen-Store im Claridge's Hotel

Schickes Umfeld: Neuer Taschen-Store im Claridge's Hotel © Taschen Verlag

Hier ist Platz für Art Editionen, aber auch für die "Kleine Reihe"

Hier ist Platz für Art Editionen, aber auch für die "Kleine Reihe" © Taschen Verlag

Der Verlag werde in dem legendären Fünf-Sterne-Hotel, in dem schon Winston Churchill, Cary Grant und Audrey Hepburn übernachtet haben, die gesamte Vielfalt des Programms anbieten, so Pressesprecherin Christine Waiblinger: "von unserer Kleinen Reihe über die Bibliotheca Universalis bis hin zu den Collector’s und Art Editionen."

Galerie-Flair mit Zimmer-Anschluss

Galerie-Flair mit Zimmer-Anschluss © Taschen Verlag

Die 40-Quadratmeter-Fläche im Hotel bietet auch Platz, um Kunstwerke wie in einer kleinen Galerie zu präsentieren. Der ältere, zweite Taschen-Store in London liegt in Chelsea, in der Nähe der Saatchi Kunstgalerie und des Victoria and Albert Museums.

Neben Taschen-Stores auf der ganzen Welt (etwa in Hollywood, Paris, Amsterdam) betreibt der Verlag seit Juli auch eine "Taschen Corner" bei Hugendubel in Wiesbaden, in der zunächst bis Ende des Jahres das Verlagsprogramm vorgestellt wird. Mehr dazu hier.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben