Segelkurs und Netzwerken mit Kollegen

Leinen los für die Buchbranche

Vom 2. bis 7. Mai können 20 Nachwuchs-Skipper aus der ganzen Buchbranche in Glücksburg bei Flensburg an einem Segelkurs teilnehmen und dabei ihr geschäftliches Netzwerk ausbauen − und den Segel-Grundschein erwerben. Zur Törn lädt der Arbeitskreis unabhängiger Sortimente (AkS) im Börsenverein zusammen mit dem Wassersport-Verlag Delius Klasing ein.

Teilnehmen können Branchenmitglieder aus allen Sparten, informiert der Börsenverein. Der Segelkurs kostet 745 Euro, inklusive Unterkunft und Verpflegung für den gesamten Zeitraum. AkS-Mitglieder zahlen durch die Unterstützung des Delius Klasing Verlags nur 595 Euro.

  • Da die Zahl der Teilnehmer begrenzt ist, werden Interessenten um rasche Anmeldung via E-Mail an aks@boev.de gebeten.
  • Der Zeitpunkt des Maileingangs entscheidet über die Teilnahme. Unter der E-Mail-Adresse können sich auch Sortimenter, die noch kein AkS-Mitglied sind, über die kostenlose Mitgliedschaft im Arbeitskreis informieren.

Am Ende des Kurses winkt den Teilnehmern nach bestandener Prüfung der Segel-Grundschein. Die Unterbringung mit Vollpension erfolgt in komfortablen, maritim eingerichteten Mehrbettzimmern in einer renommierten Yachtschule des Deutschen Hochseesportverbands.

Ansprechpartner für Rückfragen im Sortimenter-Ausschuss ist Lothar Sand, E-Mail: sand@boev.de, Telefon 069 / 1306-331.

Schlagworte:

2 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Marion

    Marion

    Liebe Interessenten,
    letztes Jahr hatte ich die Möglichkeit an diesem Kurs teilzunehmen, deshalb möchte ich allen Neugierigen Mut machen, sich auch ohne jegliche Erfahrungen anzumelden. Es gab Skipper die durch nichts aus der Ruhe zu bringen waren, ein hervorragendes Essen, eine sehr schöne Yachtschule mit stets freundlichen Mitarbeitern und jede Menge Spaß. Wasserfeste Kleidung wie Hose, Schuhe und Jacke kann man gegen eine Gebühr von 20,00 EUR ausleihen (gibt es für alle Größen). Wer am Abend was unternehmen möchte, kann in der vorhandenen Seemannskneipe oder an der Strandbar den Tag ausklingen lassen. Also traut euch!

  • Gerlinde Droste

    Gerlinde Droste

    Oh ja, das kann ich nur bestätigen. Ich fand es so toll, dass ich mich in diesem Jahr gleich wieder anmelde :-))
    Der Kurs ist für alle aus der Buchbranche offen, gedacht ist der Kurs für völlige Anfänger. Wenn man Vorkenntnisse hat, darf man aber auch kommen.

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld

    nach oben