Thalia bleibt in der Innenstadt von Oberhausen

Als Outlet geht es weiter

Thalia betreibt seine Buchhandelsfläche in der Innenstadt von Oberhausen nun doch weiter −  allerdings als Thalia Outlet mit Restposten-Angeboten. Die bisherige Filiale mit Vollsortiment war, wie bereits angekündigt, Ende Januar geschlossen worden.

"Die Fläche wurde ab 1. Februar direkt im Anschluss als Thalia Outlet fortgeführt, mit Restposten aus den Bereichen 'Geschenke und Trends', Spiel- und Schreibwaren sowie Musik und DVD", erklärt eine Thalia-Sprecherin gegenüber boersenblatt.net. Die Fläche in der Marktstraße 51−55 beträgt wie bisher 560 Quadratmeter. Zum Konzept "Thalia Outlet" ergänzt die Sprecherin: "Um unser Sortiment in den Buchhandlungen immer auf dem aktuellen Stand zu halten, nutzen wir regelmäßig zwei bis drei Outlets, um die nicht preisgebundenen Waren auszusteuern." Wie lange das Thalia Outlet in der Innenstadt von Oberhausen geführt werden soll, verraten die Hagener nicht.

Das Konzept hat Thalia bereits öfter angewandt: So gibt es derzeit ein weiteres Thalia Outlet im Einkaufscenter Weißeritz Park in Freital, zusätzlich hat der Filialist dort eine Fläche mit Vollsortiment. Zuvor führten die Hagener Outlets in der Libori Galerie Paderborn (2016) sowie bis Ende Juni 2016 im Roland-Center in Bremen (dort gibt es weiterhin eine Filiale mit Vollsortiment).

Im Juli 2017 hatte Thalia gemeldet, dass die Filiale in der Marktstraße 51-55 in Oberhausen zum 31. Januar geschlossen wird. Der dann auslaufende Mietvertrag werde nicht verlängert, teilte das Unternehmen damals mit (siehe Archiv).

In der Ruhrgebietsstadt gibt es noch eine weitere Thalia-Filiale im Centro Oberhausen (rund 1.000 Quadratmeter).

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld