Veranstaltungen

Erfolgsrezepte für den Buchhandel

Am heutigen Montag findet in Salzburg der Zukunftstag Buchhandel statt. Gemeinsam mit dem Hauptverband des Österreichischen Buchhandels stellt das Buchmarktforum Ansätze und Lösungen zu zentralen Zukunftsfragen vor. Auf dem Podium dabei: Hans-Huck Blänsdorf (Brockhaus Duden Neue Medien) zum Thema digitale Inhalte im Buchhandel.

Hans-Huck Blänsdorf (Brockhaus): "Findet die Vermarktung digitaler Inhalte mit oder ohne den Buchhandel statt?"

Hans-Huck Blänsdorf (Brockhaus): "Findet die Vermarktung digitaler Inhalte mit oder ohne den Buchhandel statt?" © Christine Strub

Ronald Schild (MVB) stellt die Branchenlösung Volltextsuche online vor

Ronald Schild (MVB) stellt die Branchenlösung Volltextsuche online vor © Gaby Waldek

Referenten sind unter anderen Prof. Thomas Rudolph von der Universität St. Gallen, der sich mit dem Thema »Consumer Confusion – oder: Wie der Handel die Lust am Einkaufen raubt« befasst. Einen Blick über den Tellerrand wirft Christian Frederking (Thames & Hudsono), der beschreibt, wie Independents in England ihren Weg gefunden haben. Was die Buchbranche von den Augenoptikern lernen kann, erläutert Martin Benkenstein (Institut für Marketing und Dienstleistungsforschung der Universität Rostock). Hans-Huck Blänsdorf (Brockhaus Duden Neue Medien) fragt, ob die Vermarktung digitaler Inhalte mit oder ohne den Buchhandel stattfindet. Ronald Schild (MVB) stellt die Branchenlösung Volltextsuche online vor. Zahlreiche weitere Kurzreferate runden das Programm in Salzburg ab.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

1 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Mathias Schindler

    Mathias Schindler

    Raider heisst jetzt Twix, Volltextsuche Online offenbar nun "libreka" :)

    • ...

      Informationen zum Kommentieren

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    • ...
      Mein Kommentar

      Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

      Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

      (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
      CAPTCHA image
      Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

      * Pflichtfeld

    nach oben