Willkommensgruß von S. Fischer

Bilderbuch für geflüchtete Kinder

"Willkommen!" heißt das kostenlose Bilderbuch, das Anfang Dezember im Fischer Kinder- und Jugendbuch Verlag erscheint. Gestaltet wurde es von 20 Illustratoren, teilt der Verlag mit. Die Auflage von 5.000 Exemplaren wird über Hilfsorganisationen und auch die Braunschweiger Buchhandlung Graff an Flüchtlingskinder verteilt.

© S. Fischer

Das Bilderbuch umfasst 48 Seiten und startet mit dem Gruß "Willkommen" in zahlreichen Sprachen; danach folgen Bildergeschichten und auf mehreren Doppelseiten gibt es ein Bildwörterbuch mit deutschen Begriffen. Verteilt wird das Buch über verschiedene Hilfsorganisationen, so der Verlag − in Frankfurt, München, Freiburg und Berlin. Zudem werde auch die Braunschweiger Buchhandlung Graff das Willkommensbuch den Flüchtlingskindern überreichen.

Für die Arbeit an dem Bilderbuch haben laut Verlag alle 20 Künstler auf ein Honorar verzichtet: Judith Drews, Nina Dulleck, Marion Elitez, Kristina Fransbach, Betina Gotzen-Beek, Franziska Harvey, Nikolaus Heidelbach, Günther Jakobs, Regina Kehn, Lilli L´Arronge, Paul Maar, Stephan Pricken, Barbara Scholz, Tina Schulte, Markus Spang, Annabelle von Sperber, Alexander Steffensmeier, Michael Vogt, Matthias Weinert und Patrick Wirbeleit. Realisiert wurde das Projekt durch Carla Felgentreff und Dennis Wohlfeil vom Kinderbuchlektorat zusammen mit Kollegen. 

Auch Dienstleister und Produktionsbetriebe beteiligten sich an diesem Buch: Die Setzerei MT Vreden und die Druckerei Clausen & Bosse unterstützen das Projekt großzügig, so der Frankfurter Verlag.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben