Woche unabhängiger Buchhandlungen

Lieblingsbücher für die Shortlist nennen!

An der Woche unabhängiger Buchhandlungen (WuB) von 12. bis 20. November beteiligen sich bislang 280 Sortimente. Ein Drittel von ihnen hat bereits Vorschläge für das Lieblingsbuch der Unabhängigen abgegeben, die restlichen Buchhändler lesen sich noch durch die aktuellen Romane - die Einreichfrist endet am 5. Oktober.

Noch können sich unabhängige Sortimente bei der WuB anmelden, die Teilnahme ist kostenlos. Die Mitarbeiter und Inhaber der Buchhandlungen sollen sich untereinander über ihre Lieblingsbücher des Jahres 2016 austauschen und bis spätestens 5. Oktober zwei Lieblingstitel in ein Formular auf der Profilseite bei www.wub-event.de eintragen. Am 6. Oktober wird dann die Shortlist mit fünf Indie-Lieblingsbüchern bekanntgegeben. Dann darf erneut abgestimmt werden: Der Siegertitel wird zum Auftakt der WuB am 12. November verkündet.

Veranstaltungen zur Shortlist
Einige Sortimente nutzen die Shortlist, um mit ihren Kunden einen WuB-Abend zu veranstalten vorbereiten, zu dem sie ihre Kunden sicher herzlich einladen. So lädt die Buchhandlung Pelzner in Nürnberg am 12. November ein zur "Teatime mit den Indies: Die Lieblingsbücher der Unabhängigen". Die Sortimenter stellen während einer englischen Teestunde mit Gurkensandwiches und Scones die fünf Titel der Shortlist vor.

Unter dem Motto "Es ist angerichtet - unsere Indie-Lieblingsbücher!" präsentieren die Sortimenter des Buchladens am Freiheitsplatz in Hanau ab 11. November auf einem Esstisch eine Tafel mit ihren "Leib & Magen"-Lieblingsbüchern aus unabhängigen Verlagen. Im großen Suppentopf in der Mitte sammeln sie während der Woche Kundennamen und ziehen zum Schluss drei Gewinner, die sich eines der ausgestellten Bücher aussuchen dürfen. Begleitet wird die Aktion über Facebook, Twitter und Instagram.

WuB-Termine auf der Frankfurter Buchmesse
Am Stand des Sortimenter-Ausschusses (Halle 3.1, H 65) wird es eine WuB-Sprechstunde für alle interessierten unabhängigen Sortimenter geben, die Fragen zur Woche der unabhängigen Buchhandlungen haben. Mitglieder des WuB-Teams stehen täglich eine Stunde zur Verfügung:

Mittwoch, 19. Oktober von 12 - 13 Uhr: Katrin Haas, WuB

Donnerstag, 20. Oktober von 11 - 12 Uhr: David Mesche, buchbox, Berlin

Freitag, 21. Oktober von 12 -13 Uhr: Dorothee Junck, Buchladen Neusser Straße, Köln

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben