Impressum

boersenblatt.net ist die Online-Ausgabe des Börsenblatts - Wochenmagazin für den Deutschen Buchhandel.

Chefredakteur: Dr. Torsten Casimir (V.i.S.d.P.)
stv. Chefredakteurin: Christina Schulte
Chefs vom Dienst: Petra Gass, Guido Heyn
Layout: Julia Zimmermann
Redaktion: Sabine Cronau, Matthias Glatthor, Dr. Stefan Hauck, Kai Mühleck, Dr. Michael Roesler-Graichen, Sabine Schwietert, Tamara Weise
Redaktion Antiquariat: Dr. Björn Biester
Anzeigen: Katrin Willwater (Anzeigenleitung)

Herausgeber: Börsenverein des Deutschen Buchhandels

Verlag: MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
Geschäftsführung: Ronald Schild
Verlagsleitung: Dr. Torsten Casimir

Anschrift des Verlags und der Redaktion
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Postfach 100442
60004 Frankfurt am Main
Telefon: +49 69 1306-550

Dienstanbieter
MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH
Braubachstraße 16
60311 Frankfurt am Main
Postfach 10 04 42
60004 Frankfurt am Main
Telefon: + 49 69 1306-550
Telefax: + 49 69 1306-255
E-Mail: info@mvb-online.de

Gesellschafter der GmbH ist die Börsenverein Beteilungsgesellschaft GmbH
Sitz der Gesellschaft: Frankfurt am Main
Geschäftsführung: Ronald Schild
Eingetragen unter der Nr.B9240 beim Registergericht Frankfurt am Main
Umsatzsteuer ID Nr. DE 114130036

Konzeption
xmachina GmbH
Maaßstraße 24
69123 Heidelberg
Telefon: +49 6221 82200
Telefax: +49 6221 822040
E-Mail: nachrichten@xmachina.de
Web: http://www.xmachina.de/

technische Umsetzung
Yakamara Media GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Jan Kristinus
Kaiserstrasse 69
60329 Frankfurt
Telefon: +49 69 900206030
Telefax +49 69 900206033
E-Mail: info@yakamara.de
Web: http://www.yakamara.de

Verantwortlich im Sinne des Gesetzes über die Presse vom 3. Oktober 1949 ist Dr. Torsten Casimir.

Für Artikel, die aus der gedruckten Ausgabe des "Börsenblatts" in das elektronische Medium übernommen wurden, sind die im jeweiligen Ressort im Impressum der gedruckten Ausgabe an erster Stelle genannten Redakteure verantwortlich. Für die Inhalte externer Links kann die Redaktion keine Verantwortung übernehmen.

Eine Verwertung der urheberrechtlich geschützten Publikation oder aller in ihr enthaltenen Beiträge und Abbildungen, insbesondere durch Vervielfältigung oder Verbreitung, ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Verlages unzulässig und strafbar, soweit sich aus dem Urheberrechtsgesetz nichts anderes ergibt. Insbesondere ist eine Einspeicherung oder Verarbeitung in Datensystemen ohne Zustimmung des Verlages unzulässig.

Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zweckgebunden und nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verarbeiten und nutzen werden.

Unter personenbezogene Daten fallen Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (z.B.: Name, Anschrift und Bankverbindung). Diese Angaben unterliegen gemäß BDSG einem besonderen Schutz, dem wir durch technische und organisatorische Maßnahmen gerecht werden.

Das Verarbeiten und Speichern erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Wir verkaufen oder vermieten keine personenbezogenen Daten an Dritte. Unsere Mitarbeiter sowie Dienstleister sind alle dem Datenschutz gemäß § 5 BDSG verpflichtet.

Auf unseren Web-Seiten können Sie sich anonym bewegen. Wir erfassen lediglich den Namen Ihres Internet Service Providers, die Website, von der aus Sie kommen, sowie die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Die hierbei gewonnenen Daten werden ausschließlich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet.

Gemäß BDSG haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie das Recht auf Löschung/Sperrung bzw. Berichtigung der Daten.

Die Sicherheit der uns per Internet übermittelten Daten können wir jedoch nicht gewährleisten.

Kommentarfunktion

Ihre Posts werden ggfls. -  wie es auch bei Leserbriefen der Fall wäre - gekürzt und/oder bearbeitet und unter Nennung Ihres Namens in der gedruckten und/oder elektronischen Ausgabe des Börsenblatts veröffentlicht. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, teilen Sie uns das einfach mit.

Benachrichtigungen

Sie können sich bei weiteren Kommentaren zu einem Artikel, den auch Sie kommentiert haben, jeweils eine Benachrichtigung per E-Mail zusenden lassen. Sie können die hier erteilte Einwilligung zur Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse für Benachrichtigungszwecke jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine Nachricht an serviceline@mvb-online.de schicken oder indem sie den Link "Abmelden" am Ende der Benachrichtigungsmail anklicken.

Hinweise

Kommentare auf boersenblatt.net werden erst nach Prüfung durch die Redaktion freigeschaltet. Moderiert wird innerhalb der Redaktionszeiten werktags zwischen 9 und 18 Uhr. Kommentare, die auf boersenblatt.net veröffentlicht werden, stehen allein für die Meinung des Nutzers. Die Rechte der Verbreitung der von Ihnen veröffentlichten Inhalte müssen bei Ihnen liegen. Richten Sie Ihre Fragen und Anmerkungen an die Moderation bitte an boersenblatt@mvb-online.de.

Netiquette

Wir freuen uns über respektvolle Diskussionen. Kommentare sollten respektvoll verfasst sein und sich auf das Thema des Beitrags beziehen. Verleumdungen und  geschäfts- und rufschädigende Äußerungen werden nicht freigegeben. Sexuelle Belästigungen, persönliche Beleidigungen, Drohungen, Diskriminierungen, antisemitische und rassistische Aussagen und jede Art von strafbaren Äußerungen sind ausdrücklich nicht gestattet. Unzulässig sind auch Kontaktadressen, Telefonnummern und gewerbliche oder werbende Hinweise.

Bildergalerien

nach oben