beck online und dfv Mediengruppe erweitern Kooperation

Juristischer Schulterschluss

Die juristische Datenbank beck-online und die dfv Mediengruppe bauen ihre Zusammenarbeit aus. Die "ZfWG – Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht" der Frankfurter ist ab sofort über beck-online abrufbar. Weitere dfv-Zeitschriften folgen in den kommenden Monaten.

Dabei ist die Publikation über das neue Zeitschriftenmodul "ZfWG – Zeitschrift für Wett- und Glücksspielrecht" einschließlich ihres Archivbestands seit 2006 ab sofort über beck-online (www.beck-online.de) abrufbar, teilt C.H. Beck mit.

Das Zeitschriftenmodul bildet den Auftakt zu insgesamt zwölf Modulen, die in den kommenden Monaten starten werden − mit jeweils einer Fachzeitschrift samt Archiv aus der dfv Mediengruppe. Darunter befinden sich die "RIW – Recht der internationalen Wirtschaft" oder die "StB – Der Steuerberater", kündigt C.H. Beck an. Als Kooperationspartner ist die dfv Mediengruppe in beck-online bereits seit über zehn Jahren mit ihrer Zeitschrift "Betriebs-Berater" vertreten. Insgesamt unterhält beck-online mehr als 20 Content-Kooperationen.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben