Neu auf den Bestsellerlisten

Bienen, Mörder und Intrigen

Drei neue Romane steigen diese Woche auf der Belletristik-Bestsellerliste ein, darunter der Buchhändlerliebling "Bienen" von Maja Lunde. Im Sachbuch gibt es sogar sechs neue Bücher, neben Biografien warnt das Buch "Inside Islam".

Bild-Bestseller

Bestseller

Paper Prince- Belletristik Platz 2

Raus aus der Gosse und rein in eine Milliardärsfamilie mit fünf feschen, aber leider intriganten Söhnen – diese Romantrilogie ist gestrickt wie eine Daily Soap. Das Autorinnenduo mit dem Pseudonym Erin Watt tobt sich so richtig aus beim Plot und lässt auch die Fans am Gedankenaustausch teilhaben. "Paper Princess", der erste Band der Trilogie, ist im März erschienen und klettert im Windschatten des zweiten Teils in dieser Woche auf Platz 9. Am 2. Mai kommt mit "Paper Palace" schon der dritte Teil in den Buchhandel.

Hugendubel

Bienentisch bei Hugendubel in Würzburg

Die Geschichte der Bienen - Belletristik Platz 8

Ein ungewöhnlicher Roman, der gewaltige Zeitsprünge wagt. Lunde Majas Buch malt eine dystopische Zukunft der Erde nach dem Ableben der Bienenvölker aus. Ihr Roman wurde mit dem norwegischen Buchhändlerpreis ausgezeichnet. Hierzulande kommen neben dem Buch auch die Werbe­mittel von btb (ein Wabenregal und ein Mobile) im Handel sehr gut an. Rege Beteiligung meldet der Verlag auch beim Gewinnspiel zum Buch, bei dem unter anderem eine Bienenpatenschaft winkt. btb hat bislang 50.000 Exemplare in drei Auflagen gedruckt.

Die wöchentliche Bestsellerliste Belletristik-Hardcover wird in Zusammenarbeit mit GfK Entertainment erhoben. Erläuterungen zu den Auswahlkriterien finden Sie hier.

Neu auf der Sachbuch-Bestsellerliste (Hardcover, Verkäufe von 23. März – 5. April) Die Sachbuch-Bestsellerliste erscheint 14-tägig (im Wechsel mit Ratgeber-Hardcover) und wird von GfK Enterainment erhoben.

Sie werden lachen - Sachbuch Platz 2

Der Buchtitel dieser Auto­bio­grafie ist ein Versprechen an die Leser: Kabarettistin und Sängerin Katrin Weber zieht humorvoll die Bilanz ihres Schaffens. Die Entertainerin, die gern als "lustigste Frau Sachsens" bezeichnet wird, berichtet über Höhen und Tiefen ihrer Karriere und spart auch die Fettnäpfe nicht aus, die sie mitgenommen hat. Dazu werden ihre Kindheit und ihr Privatleben ausgeleuchtet. Im Oktober erscheint, ebenfalls im Aufbau Verlag, das gleichnamige Hörbuch. Es liest die Autorin.

Inside Islam -Sachbuch Platz 6

Wenn Journalisten Sach­bücher schreiben, ist das Presseecho meist groß. Das ist auch bei Constantin Schreiber nicht anders, der ein Buch darüber verfasst hat, was in deutschen Moscheen so vor sich geht. Auch in Interviews wahrt Schreiber eine kritische Distanz, vermeidet Polemisierungen sowie Verallgemeinerungen und beantwortet skandalheischende Fragen erst gar nicht. Diese Woche diskutiert der "Zeit"-Journalist bei "hart aber fair". Der Ullstein Verlag hat eine Startauflage von 10.000 Exemplaren gedruckt und bereits mehrere Auflagen nachgeschoben. 

Die Rettung der Welt -Sachbuch Platz 14

Berufskomiker Dieter Nuhr haut in seinem neuesten Buch so richtig auf die Sahne: In seiner Autobiografie dichtet er sich hemmungslos eine entscheidende Rolle in sämtlichen Schlüsselmomenten der jüngsten Geschichte an. Saukomisch und pointiert. Nach "Das Geheimnis des perfekten Tages" und "Der ultimative Ratgeber für alles" ist es das dritte Buch Nuhrs bei Bastei Lübbe. Die gedruckte Auflage liegt laut den Kölnern in­zwischen bei mehr als 100.000 Exemplaren.

Weitere Neueinsteiger auf der Sachbuch-Bestsellerliste:

Nach dem Iran war Russland dran: Stephan Oth berichtet über sein Projekt "Couchsurfing in Russland" (Platz 16, Malik). In "9 Tage wach" berichtet Schauspieler und Ex-Junkie Eric Stehfest („Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“) über seine Dorgenvergangenheit und die oft tödlichen Gefahren der vermeintlichen Partydroge Crystal Meth.

Kontrastprogramm dazu:  Barbara Stollberg-Rilingers viel gelobte Biografie der Habsburger-Kaiserin "Maria Theresia" (C.H. Beck) steigt auf Platz 24 der Liste ein.

 

 

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben