Pop-up-Stores bei Breuninger in Düsseldorf und Stuttgart

Taschen im Modehaus

Der Buchverlag Taschen hat gestern im Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger auf der Düsseldorfer Kö einen Pop-up-Store eröffnet. Am 3. November folgt ein weiterer bei Breuninger in Stuttgart. Die Kooperation soll bis mindestens Ende Januar 2017 laufen.

Auf mehr als 30 Quadratmetern können Kunden und Besucher des Breuninger Department Stores im Kö-Bogen (Königsallee 2) exklusive Collector’s Editionen, limitierte Auflagen und aktuelle Kollektionen der Taschen Bildbände finden, so Breuninger in einer Presseinformation. Fortgesetzt werde die Kooperation in Stuttgart: Dort sollen die Coffee Table Books und Sammlerstücke ab dem 3. November erhältlich sein. Dabei werden die Bücher jeweils auf Möbeln und Displays von Taschen präsentiert, so eine Sprecherin des Verlags gegenüber boersenblatt.net.

Das Sortiment in beiden Städten umfasse mehr als sechzig verschiedene Titel aus den Bereichen Kunst, Architektur & Design, Mode & Fotografie, Lifestyle & Reise sowie Film. Darunter auch Neuheiten wie das "Walt Disney Filmarchiv: Die Animationsfilme 1921–1968", das auf der Frankfurter Buchmesse vorgestellt wurde. Bestseller von unter anderem Star-Fotografen und Architekten wie Peter Lindbergh, Mario Testino und Frank Lloyd Wright oder Sammlungen von Künstlern wie Gustav Klimt, Dalí oder Leonardo da Vinci kommen hinzu. Die Kooperation, die bis mindestens Ende Januar 2017 andauern soll, werde durch vielfältige Event- und Aktionsreihen in den jeweiligen Breuninger Häusern ergänzt, heißt es weiter.

Der Taschen Verlag wurde im Februar 1980 von Benedikt Taschen gegründet und gilt als einer der international führenden Kunstbuchverlage. Breuninger ist bundesweit an 11 Standorten vertreten.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • ...

    Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • ...
    Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld

nach oben