Meinung

06.02.2017

Die wahre Disruption der Buchbranche beginnt erst

Wir produzieren eBooks, verkaufen sie über alle Plattformen und bewegen uns offensiv in den sozialen Netzwerken – sind also gegen Disruptionen gefeit? Mitnichten, sagt Karl-Ludwig von Wendt. Wir sollten mal die Sphäre der Selfpublisher unter die Lupe nehmen.

error resolving query 0: bb_query_comments