Sortiment

27.11.2014Interview mit Henning Kreke über die Neuausrichtung von Thalia

"Wir haben uns zurückbesonnen auf das Buch"

Kernkompetenz Buch, angereichert mit einem passenden Zusatzsortiment sowie Cross-Chanel-Strategien: für Henning Kreke, den Vorsitzenden der Douglas Holding, hat die Zukunft von Thalia bereits begonnen. Im Interview mit Christina Schulte spricht er über die abgeschlossene Neuausrichtung der Buchhandelskette und einen möglichen Börsengang von Douglas. [ weiter... ] 1 Kommentar

27.11.2014Douglas-Gruppe mit zwei Prozent Umsatzplus

Zukunft ohne Thalia?

Seit die Douglas-Gruppe nicht mehr an der Börse notiert ist, geht sie mit ihren Zahlen sparsamer um. Einmal im Jahr lädt sie dennoch zu einem Pressegespräch nach Düsseldorf ein, um auf das abgelaufene Geschäftsjahr zurückzublicken. Thalia und die Verkaufsgerüchte waren dort heute Thema. Vorstandsvorsitzender Henning Kreke bestätigte, dass Douglas sich künftig auf "Parfümerien fokussieren" und eine eine "aktive Portfoliostrategie" verfolgen wolle. Die Gerüchte, dass für 2015 ein Verkauf von Thalia (Buch) und Appelrath-Cüpper (Mode) geplant ist, verdichten sich − im Gespräch mit dem Börsenblatt gab es dazu aber keine Aussage. [ weiter... ] kommentieren

Stellenmarkt / Hot Job Anzeige

Buchhändler/in mit Papeterie-Erfahrung

Buchhandlung Böhnert
im Raum Hannover und in Goslar
[ PDF herunterladen ]

27.11.20143. Zukunftstag von LG Buch, MDG und Umbreit 2015

Jeder tickt anders?

Kunden sehen und verstehen – versteht sich nicht von selbst: Bei ihrem Zukunftstag am 23. Februar 2015 wollen LG Buch, Umbreit und MDG Klarheit in die Frage bringen, wie Kunden eine Buchhandlung wahrnehmen. Noch bis Sonntag bekommen Frühbucher aus dem Sortiment Rabatt. [ weiter... ] kommentieren

27.11.2014Douglas-Konzern

Letzter Sommer mit Thalia?

Der Douglas-Konzern will die Buchhandelskette Thalia nach Medienberichten in der zweiten Jahreshälfte 2015 verkaufen. Die australische Investmentbank Macquarie soll den Auftrag erhalten haben, den Verkauf zu organisieren, meldet die Nachrichtenagentur Reuters unter Berufung auf "zwei mit dem Prozess vertraute Personen". [ weiter... ] kommentieren

25.11.201420.000 Stickeralben werden nachgedruckt

Zum Advent die zweite Auflage

Die erste Auflage des Stickeralbums "Meine Kinderbuchhelden" ist ausverkauft − deshalb lässt "Vorsicht Buch!" 20.000 Alben nachdrucken. Die VVA liefert ab 3. Dezember wieder aus, teilt der Börsenverein mit. [ weiter... ] kommentieren

24.11.2014Kampagne für unabhängige Buchhandlungen in Frankreich

Die Kleinen in den Fokus rücken

Die französische Buchhändlervereinigung "Syndicat de la Librairie Franςaise" (SLF) startet am 26. November die erste landesweite Kampagne für den unabhängigen Buchhandel in Frankreich − um diesem mehr Aufmerksamkeit zu bescheren. [ weiter... ] kommentieren

23.11.2014Die Sonntagsfrage

Vom Ingenieur zum Buchhändler: Wie viel Mut braucht man zum Wechsel?

Medieningenieur Andreas Dieterle hat gerade mit der Buchecke Schierstein die erste Buchhandlung im Wiesbadener Stadtteil eröffnet. Braucht man Mut, um mit 52 Jahren noch einmal etwas ganz anderes zu machen? [ weiter... ] kommentieren

21.11.2014Neueröffnung in Wiesbaden

Buchecke Schierstein am Start

Andreas Dieterle (52) hat am 15. November die Buchecke Schierstein in Wiesbaden eröffnet – „die erste Buchhandlung im Stadtteil“, so Dieterle. Auf 75 Quadratmetern findet sich ein allgemeines Sortiment mit den Schwerpunkten Kinder- und Jugendbuch sowie Regionalthemen, darunter Wein, Wandern und Wassersport – liegt doch der Schiersteiner Hafen fast vor der Ladentür. [ weiter... ] kommentieren

20.11.2014"Manager Magazin" berichtet über geplanten "Kahlschlag"

Sanierung mit der Axt statt "Weltbild 2.0"?

Nach einem Bericht des "Manager Magazins" plant Investor Droege einen "Kahlschlag": Von den rund 2.500 Weltbild-Mitarbeitern soll nur ein Bruchteil den Job behalten. Das komplette Filial- und Kataloggeschäft soll auf der Kippe stehen, will das Magazin wissen. Die Weltbild-Geschäftsführung wiederholt hingegen, was bereits im Interview mit der "Augsburger Allgemeinen" gesagt wurde: Man halte am "Multi-Kanal-Geschäftsmodell" fest, komme aber um "personelle Anpassungen nicht herum". [ weiter... ] 29 Kommentare

20.11.2014Stiftung Warentest knöpft sich Paketdienste vor

Jede fünfte Sendung ging zu Bruch

Nach ein bis zwei Tagen sind Pakete innerhalb von Deutschland oft am Ziel, aber jede fünfte Sendung ging im Test zum Bruch. Das Hauptproblem der Paketdienste ist aber die Zustellung: Oft wurden Verbraucher nicht informiert, wenn die Pakete beim Nachbarn abgeliefert wurden. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest, nachdem sie 100 gleiche Pakete von den fünf großen Paketdiensten DHL, DPD, GLS, Hermes und UPS kreuz und quer durch Deutschland geschickt hat. Die Ergebnisse sind in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift test veröffentlicht. [ weiter... ] kommentieren

20.11.2014Sitzung des Sortimenter-Ausschusses

"Wir arbeiten an der Optimierung von buchhandel.de"

Buchhandel.de, Onleihe, E-Book-Flatrate – bei der Sitzung des Sortimenter-Ausschusses (SoA) am gestrigen Mittwoch wurden diverse Beschlüsse gefasst und Empfehlungen abgegeben. [ weiter... ] 11 Kommentare

20.11.2014Erneute Kritik an der Kalender-Aktion der Mayerschen

"Wunderbar eingespieltes System konterkariert"

20 Buchhändler aus Nordrhein-Westfalen haben einen offenen Brief an Mayersche-Chef Hartmut Falter geschrieben und darin ihre Kritik an der Kalender-Aktion der Mayerschen geäußert. [ weiter... ] 1 Kommentar

20.11.2014Verlinkung der "Spiegel"-Bestsellerlisten

"Alternativen zu Amazon aufzeigen"

Die stationären Sortimenter sprechen sich für eine prominente und provisionsfreie Verlinkung der "Spiegel"-Online-Bestsellerlisten auf buchhandel.de aus. [ weiter... ] 1 Kommentar

19.11.2014Neue Sicherheit für die Standorte Berlin, Erfurt, Frankfurt und Ulm

Hugendubel schließt Großfläche in Stuttgart

Der Flächenumbau bei Hugendubel erreicht einen neuen Höhepunkt: Im April 2015 gibt das Unternehmen eine weitere Großfläche auf – die 4.000 Quadratmeter große Filiale auf der Königstraße in Stuttgart.  Laut Unternehmen läuft bereits die Suche nach einer kleineren Fläche. Von der Schließung sind 38 Mitarbeiter betroffen. [ weiter... ] 4 Kommentare

18.11.2014Preis der unabhängigen Buchhandlungen an Roland Reuß

"Unbedingtes Eintreten für den Wert des Buches"

Roland Reuß ist der erste Gewinner des "Indie", des Preises unabhängiger Buchhandlungen. Die Auszeichnung wird heute Abend in Berlin im Studio des Admiralspalasts überreicht. Der Preis wurde anlässlich der Woche unabhängiger Buchhandlungen (10.−16. November) ausgelobt. [ weiter... ] 3 Kommentare