Sortiment

23.11.2014Die Sonntagsfrage

Vom Ingenieur zum Buchhändler: Wie viel Mut braucht man zum Wechsel?

Medieningenieur Andreas Dieterle hat gerade mit der Buchecke Schierstein die erste Buchhandlung im Wiesbadener Stadtteil eröffnet. Braucht man Mut, um mit 52 Jahren noch einmal etwas ganz anderes zu machen? [ weiter... ] kommentieren

21.11.2014Neueröffnung in Wiesbaden

Buchecke Schierstein am Start

Andreas Dieterle (52) hat am 15. November die Buchecke Schierstein in Wiesbaden eröffnet – „die erste Buchhandlung im Stadtteil“, so Dieterle. Auf 75 Quadratmetern findet sich ein allgemeines Sortiment mit den Schwerpunkten Kinder- und Jugendbuch sowie Regionalthemen, darunter Wein, Wandern und Wassersport – liegt doch der Schiersteiner Hafen fast vor der Ladentür. [ weiter... ] kommentieren

Stellenmarkt / Hot Job Anzeige

Buchhändler/in mit Papeterie-Erfahrung

Buchhandlung Böhnert
im Raum Hannover und in Goslar
[ PDF herunterladen ]

20.11.2014"Manager Magazin" berichtet über geplanten "Kahlschlag"

Sanierung mit der Axt statt "Weltbild 2.0"?

Nach einem Bericht des "Manager Magazins" plant Investor Droege einen "Kahlschlag": Von den rund 2.500 Weltbild-Mitarbeitern soll nur ein Bruchteil den Job behalten. Das komplette Filial- und Kataloggeschäft soll auf der Kippe stehen, will das Magazin wissen. Die Weltbild-Geschäftsführung wiederholt hingegen, was bereits im Interview mit der "Augsburger Allgemeinen" gesagt wurde: Man halte am "Multi-Kanal-Geschäftsmodell" fest, komme aber um "personelle Anpassungen nicht herum". [ weiter... ] 23 Kommentare

20.11.2014Stiftung Warentest knöpft sich Paketdienste vor

Jede fünfte Sendung ging zu Bruch

Nach ein bis zwei Tagen sind Pakete innerhalb von Deutschland oft am Ziel, aber jede fünfte Sendung ging im Test zum Bruch. Das Hauptproblem der Paketdienste ist aber die Zustellung: Oft wurden Verbraucher nicht informiert, wenn die Pakete beim Nachbarn abgeliefert wurden. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest, nachdem sie 100 gleiche Pakete von den fünf großen Paketdiensten DHL, DPD, GLS, Hermes und UPS kreuz und quer durch Deutschland geschickt hat. Die Ergebnisse sind in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift test veröffentlicht. [ weiter... ] kommentieren

20.11.2014Sitzung des Sortimenter-Ausschusses

"Wir arbeiten an der Optimierung von buchhandel.de"

Buchhandel.de, Onleihe, E-Book-Flatrate – bei der Sitzung des Sortimenter-Ausschusses (SoA) am gestrigen Mittwoch wurden diverse Beschlüsse gefasst und Empfehlungen abgegeben. [ weiter... ] 7 Kommentare

20.11.2014Erneute Kritik an der Kalender-Aktion der Mayerschen

"Wunderbar eingespieltes System konterkariert"

20 Buchhändler aus Nordrhein-Westfalen haben einen offenen Brief an Mayersche-Chef Hartmut Falter geschrieben und darin ihre Kritik an der Kalender-Aktion der Mayerschen geäußert. [ weiter... ] 1 Kommentar

20.11.2014Verlinkung der "Spiegel"-Bestsellerlisten

"Alternativen zu Amazon aufzeigen"

Die stationären Sortimenter sprechen sich für eine prominente und provisionsfreie Verlinkung der "Spiegel"-Online-Bestsellerlisten auf buchhandel.de aus. [ weiter... ] 1 Kommentar

19.11.2014Neue Sicherheit für die Standorte Berlin, Erfurt, Frankfurt und Ulm

Hugendubel schließt Großfläche in Stuttgart

Der Flächenumbau bei Hugendubel erreicht einen neuen Höhepunkt: Im April 2015 gibt das Unternehmen eine weitere Großfläche auf – die 4.000 Quadratmeter große Filiale auf der Königstraße in Stuttgart.  Laut Unternehmen läuft bereits die Suche nach einer kleineren Fläche. Von der Schließung sind 38 Mitarbeiter betroffen. [ weiter... ] 4 Kommentare

18.11.2014Preis der unabhängigen Buchhandlungen an Roland Reuß

"Unbedingtes Eintreten für den Wert des Buches"

Roland Reuß ist der erste Gewinner des "Indie", des Preises unabhängiger Buchhandlungen. Die Auszeichnung wird heute Abend in Berlin im Studio des Admiralspalasts überreicht. Der Preis wurde anlässlich der Woche unabhängiger Buchhandlungen (10.−16. November) ausgelobt. [ weiter... ] 3 Kommentare

17.11.2014Alpha-Buchhandlung mit mehr Gesellschaftern

Vier Eigentümer ab 2015

An der größten konfessionellen Buchhandelskette im deutschsprachigen Raum beteiligen sich weitere Verlage: Mit Wirkung vom 1. Januar 2015 übernehmen neben dem bisherigen Besitzer (Chrischona-Beteiligungsgesellschaft, Gießen) der Brunnen Verlag (Gießen), der Verlag der Francke-Buchhandlung (Marburg) und der Kawohl Verlag (Wesel) jeweils einen 25-prozentigen Anteil an der Alpha-Buchhandlung. [ weiter... ] kommentieren

17.11.2014Destatis-Verbraucherpreis-Index Oktober 2014

Bücher etwas billiger als im Vorjahr

Die Bücherpreise sind im Oktober im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,2 Prozent gesunken, hat der Destatis-Verbraucherpreis-Index ermittelt. Die Teuerungsrate insgesamt lag bei plus 0,8 Prozent. [ weiter... ] kommentieren

17.11.2014Gesamtumsatz steigt um 1,9 Prozent

Jeder sechste Euro für Weihnachten wird online ausgegeben

Nach einer internationale Studie von deals.com in Zusammenarbeit mit dem Centre for Retail Research kann der deutsche Einzelhandel mit einem guten Weihnachtsgeschäft rechnen. Darin wird eine Steigerung des Weihnachtsumsatzes gegenüber dem Vorjahr um 1,9 Prozent auf 72,5 Milliarden Euro prognostiziert. Das Wachstum liegt damit über dem EU-Durchschnitt von 1,5 Prozent (Großbritannien: 2,2 Prozent; USA: 2,9 Prozent). [ weiter... ] kommentieren

16.11.2014Die Sonntagsfrage

Kann der Einzelhandel seine Stellung durch Kooperation stärken – zum Beispiel mit dem Buchhandel?

Nach der Schließung der Buchhandlung Strauß im saarländischen Sulzbach entschloss sich der TV- und Elektro-Fachhändler Lothar Reiber, die entstandene Marktlücke zu schließen: mit der Übernahme des Buch- und Schreibwarensortiments, für das er auf seiner bisherigen Ladenfläche Raum schuf. Durch die Kooperation mit dem Buchhandel bietet sich die Chance, die Ertragssituation für beide Handelsgeschäfte zu verbessern. Ein Kooperationsmodell, das Schule machen könnte? [ weiter... ] 3 Kommentare

13.11.2014Ocelot-Insolvenz

Unterstützer planen Flashmob

Freunde und Fans der insolventen Buchhandlung Ocelot unterstützen das Berliner Sortiment unter dem Titel #supportocelot. (Vorläufiger) Höhepunkt der Aktion soll ein Einkaufsflashmob am kommenden Samstag sein. [ weiter... ] 12 Kommentare

13.11.2014DHL erhöht das Porto

Päckchen werden teurer

Nach Weihnachten wird es teurer: DHL dreht an der Porto-Schraube für Pakete. Im Januar 2015 sollen die Preise steigen – wer online frankiert, fährt dabei wie bisher billiger als Filialgänger. Im Weihnachtsgeschäft soll für Privatkunden noch alles beim Alten bleiben, mit einer Ausnahme: Ab 15. November sind Sendungen unter 1 kg für Privatkunden, die online frankieren, als Online-Päckchen ab 3,79 Euro zu haben. Eine Übersicht über die Änderungen. [ weiter... ] kommentieren