Die besten Aktionen – Ideen für den Buchhandel!

Finden Sie in unserer Datenbank die richtige Aktion für Ihre Buchhandlung. Wählen Sie eine Kategorie, einen Anlass oder Ihre Zielgruppe und klicken Sie auf "Suchen". Alternativ nutzen Sie die Stichwortsuche.

Enge Verzahnung von On- und Offlinewelt

Allrounder auf allen Kanälen

Privates und Berufliches zu trennen ist nicht immer leicht, schon gar nicht, wenn man Buchhändler aus Leidenschaft ist – wie Hauke Harder. Zusammen mit seiner Frau Sonja betreibt er seit 2013 die Buchhandlung Almut Schmidt in Kiel. Und daneben: einen Blog, YouTube, Instagram, Facebook und Twitter. ISABELLA CALDART

Kategorie:

Anlass:

Zielgruppen:


"Wir sind mit Herzblut dabei und wollen das sichtbar machen", erklärt Harder. Dieses Engagement lohnt sich: Sein Blog "Leseschatz" wurde bei den zweiten Buchblog-Awards in der Kategorie "Allesleser" ausgezeichnet. Doch ist der Blog nun Teil der Onlinepräsenz der Buchhandlung oder nicht? Harder schmunzelt. "Ich schreibe zwar alle Texte als Leser, aber es ist auch direkt ersichtlich, wo ich arbeite." Es gehört also alles zusammen.

Hauke Harder

Hauke Harder © privat

Das zeigt sich auch auf seinem YouTube-Kanal: Der Account ist nach der Buchhandlung benannt, die Videos selbst werden aber als "Leseschatz-TV" bezeichnet. Ein- bis zweimal die Woche lädt Hauke Harder ein neues Video hoch, in dem er seine aktuelle Lektüre bespricht (wobei er auf Verrisse verzichtet). Sonderlich zeitaufwendig sei das nicht, sagt der Buchhändler. "Ich mache das ganz spontan. Ich baue mir aus Büchern ein Stativ und rede los, ganz ohne Notizen." Die Hauptsache sei, authentisch zu sein. Und das geht schnell: Mit Videodreh und Text für YouTube benötigt Harder zumeist nur 15 bis 20 Minuten.
Auch offline achtet er darauf, die Buchhandlung bekannter zu machen, etwa mit der Aktion "Hallo Leseschatz": "Wer mich – allerdings nicht in direkter Umgebung der Buchhandlung Almut Schmidt – antrifft und entsprechend begrüßt, bekommt ein Buch von mir geschenkt. Das sind in der Regel Bücher, die ich bereits besprochen habe."

Und eine Kombination aus der On- und Offlinewelt hat Harder in der Zusammenarbeit mit Partnerblogs gefunden, wie mit Daniela Brose und ihrem Blog "Brösels Bücherregal". "Wir gestalten manchmal Tische und Fenster mit ihren Rezen­sionen, und sie wiederum verlinkt uns auf ihrem Blog. Das geschieht aus Sympathie heraus: Wir unterstützen uns gegens­eitig." Die perfekte Symbiose also.

Kontakt zum Ideengeber

Buchhandlung Almut Schmidt

Hauke Harder

info@buchhandlung-friedrichsort.de

Ähnliche Artikel

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld