Die Börsenblatt-Bestseller

Jede Woche neu die Bestsellerlisten Belletristik, Sachbuch und Ratgeber und jeden Monat neu die Listen Independent, Krimi, Kinder- und Jugendbuch sowie Hörbuch und E-Book. Während des Jahres erscheinen verschiedene Sonderauswertungen und Ende Dezember die Jahrescharts. Zudem gibt es weitere Listen in Zusammenarbeit mit HR 2 und Zeit Leo.

Bestseller Belletristik

Bestseller Belletristik Hardcover

Jeden Mittwoch neu!

Dirk Rossmann
Der neunte Arm des Oktopus
Lübbe20,00 EuroISBN 9783785727416
Bestellen bei
1
2
7.
Woche
Sebastian Fitzek
Der Heimweg
Droemer21,49 EuroISBN 9783426281550
Bestellen bei
2
1
11.
Woche
Charlotte Link
Ohne Schuld
Blanvalet24,00 EuroISBN 9783764507381
Bestellen bei
3
3
10.
Woche
Buchcharts – die aktuellen Bestsellerlisten
Rossmann gibt Gas

Führungswechsel: Dirk Rossmann löst Sebastian Fitzek an der Spitze der Belletristik-Charts (Hardcover) ab. Neu dabei ist dort ein preisgekrönter Roman über Obdachlose in München. Beim Sachbuch geht es um Atemtechniken und bei den Ratgebern gibt es Neues von den Ernährungs-Docs. Ein Blick in die aktuellen Bestsellerlisten auf Börsenblatt online.

Statistische Grundlage

Die Bestsellerlisten des Börsenblatts - dem auflagenstärksten Fachmagazin der Buchbranche - basieren auf Verkaufszahlen, die von unserem Kooperationspartner Media Control erhoben werden. Hierzu werden wöchentlich, elektronisch die Verkaufszahlen aus den Warenwirtschaftssystemen von deutschlandweit mehr als 6.550 Verkaufsstellen ausgelesen: Sortimentsbuchhandlungen inklusive eCommerce, Bahnhofsbuchhandel, Kauf- und Warenhäuser sowie Elektro- und Drogeriemärkte. Bezogen auf das Umsatzvolumen bilden die Daten 88 Prozent des gesamten deutschen Buchmarktes ab.

Spezielle Auswertungen

             

               

Erzählende Literatur von Januar bis Dezember 2020
1
2
3

Alle Warengruppen

              

                 

Aktuelle Bestseller-Artikel