Die besten Aktionen – Ideen für den Buchhandel!

Finden Sie in unserer Datenbank die richtige Aktion für Ihre Buchhandlung. Wählen Sie eine Kategorie, einen Anlass oder Ihre Zielgruppe und klicken Sie auf "Suchen". Alternativ nutzen Sie die Stichwortsuche.

Neue Lesereihe für Kinder

Bücher im Kino

Der Regensburger Buchhändler Ulrich Dombrowsky lässt Kinderbuchautoren in einem Kultkino lesen – und begeistert damit das junge Publikum. CHRISTINA BUSSE

Ulrich Hub las bei "Floh im Ohr im Ostentor"

Ulrich Hub las bei "Floh im Ohr im Ostentor" © Daniela Dombrowsky

Neues Format an besonderem Ort: Mit seiner Veranstaltung "Floh im Ohr im Ostentor" füllt der Regensburger Buchhändler Ulrich Dombrowsky einen ganzen Kinosaal. "Endlich leisten wir uns eine Reihe für Kinder. Da wollen wir richtig durchstarten", steht für Dombrowsky fest. Gleich der Auftakt an einem Sonntag­nachmittag im Dezember war ein voller Erfolg. Die 160 Plätze für Ulrich Hubs Lesung der Weihnachtsgeschichte "Das letzte Schaf" waren restlos besetzt. Die Eintrittskarten für den zweiten Termin im Januar, bei dem Margit Auer den zehnten Band ihrer "Schule der magischen Tiere" vorstellte, waren schon vier Wochen vor dem Termin komplett verkauft. "Wir haben eine  richtige Lücke erwischt", freut sich Dombrowsky über den geglückten Start, der gleichzeitig den Beginn der Kooperation mit dem Lichtspielhaus markiert.

Das Ostentor-Programmkino ist in Regensburg seit 40 Jahren Kult. Nach einem Pächterwechsel hat der neue, experimentierfreudige Betreiber sehr erfolgreich ein Pippi-Langstrumpf-Wochenende ins Programm genommen. "Das gefiel mir so gut, dass ich ihn darauf ansprach. Seine Reaktion: 'Das können Sie öfter haben!' Zusammen haben wir seit Frühsommer 2018 'rumgesponnen' und ein eigenes Format entwickelt", erzählt Dombrowsky, der schon länger die Augen nach einem geeigneten Kooperationspartner für Veranstaltungen zu kinderfreundlichen Zeiten offen gehalten hatte: "Nach Ladenschluss ist es für Kinder ja zu spät."

Die Resonanz auf den "Testlauf" mit monatlich insgesamt fünf Terminen (meist samstags um 14.30 Uhr) ist derart positiv, dass bereits die Saison 2019/2020 in Planung ist. "Zugpferde" wie Kirsten Boie und Martin Baltscheit bereiten den Boden für Weiteres – etwa für Präsentationen von Illustratoren. Wichtig ist Dombrowsky die Einbeziehung der jungen Gäste durch Gespräche. Die Themen sollen zudem ein wechselndes Publikum ansprechen. Die genauen Altersangaben im Programm sorgen für Orientierungshilfe, der Fokus liegt bei den Fünf- bis Zehnjährigen.

Die Tickets zu sechs Euro sind im Vorverkauf in der Buchhandlung und über Onlinereservierung im Kino erhältlich. Statt einer Raummiete fürs Kino wollen sich die beiden Partner Kos­ten und Gewinn gerecht teilen. Hinzu kommt eine Werbeanzeige im Kinoprogrammheft zu 600 Euro. Geld hat Dombrowsky bisher vor allem in die Öffentlichkeitsarbeit und Werbung gesteckt. "Mit der Agentur klein-laut haben wir einen regionalen Anbieter gefunden, mit dem sich diese Idee in Auftritt und Design für Flyer und Poster ganz wundervoll umsetzen ließ", berichtet der Buchhändler. In der Agentur hat er zudem einen weiteren Partner gefunden, der das Projekt auch ideell unterstützt. "Der realistische Preis läge bei rund 4.500 Euro", meint Dombrowsky, "zahlen mussten wir bisher ein Drittel – und dann wollen wir schauen, wie sich die Reihe weiterentwickelt."

Kontakt zum Ideengeber

Buchhandlung Dombrowsky

Ulrich Dombrowsky

ulrich.dombrowsky@t-online.de

Ähnliche Artikel

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld