Die besten Aktionen – Ideen für den Buchhandel!

Finden Sie in unserer Datenbank die richtige Aktion für Ihre Buchhandlung. Wählen Sie eine Kategorie, einen Anlass oder Ihre Zielgruppe und klicken Sie auf "Suchen". Alternativ nutzen Sie die Stichwortsuche.

Eine Reihe über Nachhaltigkeit bei Hentschel in Burscheid

Zukunftsfähig

Umwelt- und ressourcenbewusste Lebensführung ist das Thema der Stunde. Die Buchhandlung Hentschel in Burscheid greift das in ihrer Veranstaltungsreihe "Demokratiesalon" auf. Untertitel: "Zukunft mit Köpfchen – nachhaltig und kostensparend!"

"Demokratiesalon" in Burscheid

"Demokratiesalon" in Burscheid © privat

In loser Folge finden Vorträge und Diskussionsveranstaltungen mit Praxisanteil statt. So war im Januar die Diplom­ingenieurin Yvonne Göckemeyer zu Gast, die den Besuchern zum neuen Jahr Unterstützung für ein "zukunftsfähiges" Leben anbot. Gemeinsam mit den Teilnehmern ging sie Themenfelder von Wasser- und Stromverbrauch über Mobilität und Reise bis hin zu Garten und Ernährung durch. "Das Publikum war intensiv beteiligt, es gab viele direkte Rückmeldungen und einen regen Ideenaustausch", berichtet Buchhändlerin Ute Hentschel.

Kooperationspartner für den Demokratiesalon ist die Volkshochschule Bergisch Land. "Die VHS kam vor drei Jahren auf uns zu. Sie hat wohl erkannt, dass die Buchhandlung eine Wohlfühlatmosphäre bietet, egal ob für sechs oder 60 Gäste", meint Hentschel. Da die VHS das Honorar für die Referenten übernehme und eine Raummiete über 80 Euro zahle, sei die Veranstaltung für sie ein "Nullsummenspiel", so Hentschel. Die Buchhändlerin investiert etwa vier Stunden am Abend inklusive Auf- und Abbau, sie verschickt eine Pressemitteilung und versendet über ihren E-Mail-Verteiler eine Einladung, vor allem aber spricht sie die Kunden direkt an. Der Eintritt liegt bei zehn Euro. "Wir machen nichts ohne Eintritt", betont Hentschel, "das signalisiert: Es ist etwas wert." Für Hentschel steht fest, dass man sich als politisch interessierte, engagierte Buchhandlung nicht nur auf literarischer Ebene, sondern auch zu Sachthemen positionieren müsse. Die rund zweistündige Veranstaltung habe viele Denkanstöße gegeben, auch ihr selbst: "Ich werde in der Buchhandlung und zu Hause den Stromanbieter wechseln", hat sie sich vorgenommen.

Kontakt zum Ideengeber

Buchhandlung Ute Hentschel

Ute Hentschel

info@buchhandlung-hentschel.de

Ähnliche Artikel

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld