Weltbild-Gruppe installiert neue Geschäftsführung

Führungstrio für Augsburg

3. Juli 2015
von Börsenblatt Online
Weltbilds Führungsetage ist wieder besetzt: Die neuen Gesellschafter, die Droege International Group AG sowie Arndt Geiwitz als Gäubigervertreter, haben eine neue Geschäftsführung für das Augsburger Medienunternehmen Weltbild festgelegt.

An der Spitze der Weltbild-Gruppe stehen laut Mitteilung künftig Gerd Robertz, Patrick Hofmann und Sikko Böhm als gleichberechtige Geschäftsführer.
Gerd Robertz(47), bisher Geschäftsführer von bücher.de, steht dem Bereich Markt und Vertrieb vor; Patrick Hofmann (48), bisher Mitglied der Geschäftsführung bei Sonepar, übernimmt den Bereich Operations und Kaufmännisches und Sikko Böhm (41), bisher Mitglied der Geschäftsleitung des neuen Gesellschafters Droege Group, verantwortet den Bereich Projekte und Effizienz.