Sitzung des Ausschusses für den Zwischenbuchhandel

Zwischenbuchhandel befürwortet Lösungsoptionen für die BAG

Der Ausschuss für den Zwischenbuchhandel hat sich auf seiner Sitzung unter anderem mit der Zukunft der BAG und den Preisänderungen beim Taschenbuch befasst.

Thomas Gruß

Thomas Gruß © Claus Setzer

Susanne Breuer und Holger Bellmann

Susanne Breuer und Holger Bellmann © Claus Setzer

Vorsitzender des Zwibu-Ausschusses: Matthias Heinrich

Vorsitzender des Zwibu-Ausschusses: Matthias Heinrich © Claus Setzer

In Sachen BAG befürwortet der Zwischenbuchhandel einstimmig jede Lösungsoption, “die den Mitgliedern des Börsenvereins alle Vorteile der gegenwärtigen Lösung bewahrt und dennoch dazu dient, bestmöglichen Service mit opimaler wirtschaftlicher Ausrichtung zu gewährleisten", sagte Matthias Heinrich, Vorsitzender des Ausschusses.

Bei Preisänderungen und Preisaufdrucken beim Taschenbuch spricht sich das Greminum dafür aus, "dass sich alle Branchenbeteiligten darum bemühen sollten, dass keine falsch ausgezeichneten Bücher im Umlauf sind". Das Preisbindungsgesetz heiße nicht umsonst Gesetz. Dabei sei jedoch zu beachten, "dass logistisch optimierte Prozesse unbedingt eingehalten werden", appellierte Heinrich.

Schließlich rufen die Mitglieder des Ausschusses alle Mitglieder der Branche auf, zu den Buchtagen nach Berlin zu kommen, "um die Zukunft des Börsenverein konstruktiv und positiv zu beeinflussen".  

 

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld