Neues Trump-Enthüllungsbuch von Michael Wolff

"Unter Beschuss" am 4. Juni bei Rowohlt

Michael Wolff hatte mit seinem Trump-Titel "Feuer und Zorn" im vergangenen Jahr einen internationalen Sachbuch-Bestseller geschrieben. Jetzt legt er nach: "Unter Beschuss" widmet sich erneut dem amerikanischen Präsidenten. Auch hier erscheint die deutsche Ausgabe bei Rowohlt.

Das neue Enthüllungsbuch von Michael Wolff

Das neue Enthüllungsbuch von Michael Wolff © Rowohlt

Die deutsche Ausgabe von Wolffs Buch "Unter Beschuss. Trumps Kampf im Weißen Haus" (480 S., 22 Euro) kommt am 4. Juni in den Handel, teilt Rowohlt mit. An der Übertragung arbeiten zehn Übersetzer. Damit erscheint die deutsche Version zeitgleich mit der Originalausgabe "Siege. Trump under Fire" (Henry Holt) in den USA und weiteren internationalen Ausgaben (in Großbritannien etwa bei Little, Brown). Gemeinsam ist allen das gleiche Coverfoto.

In "Feuer und Zorn" (Originaltitel: "Fire and Fury") hatte Wolff die ersten Monate von Donald Trumps Präsidentschaft dokumentiert. Nun sei die Lage ganz anders, wie Rowohlt den Inhalt des Nachfolgebands zusammenfasst: Trump habe die fähigsten Berater entlassen, die Weltmacht USA sei endgültig seinen impulsiven Instinkten unterworfen. Gleichzeitig sei Trump unter Beschuss, von Freund und Feind, von seiner radikalen Basis und dem politischen Establishment in Washington. Das Buch sei, wirbt Rowohlt, "das detailreichste Porträt jenes außergewöhnlichen Mannes, der trotz allem noch immer Präsident der Vereinigten Staaten ist".

In den Sachbuch-Jahrescharts 2018 (madia control) hat Michael Wolff mit "Feuer und Zorn" (Rowohlt; ET: 16.2.2018) Platz 5 belegt; im ersten Halbjahr 2018 war es sogar das meistverkauftes Sachbuch (siehe Archiv).

Michael Wolff, 1953 geboren, hat zahlreiche Preise für seine Arbeit erhalten, darunter zweimal den "National Magazine Award". Er hat sieben Bücher verfasst und schreibt für "Vanity Fair", "New York" und "The Hollywood Reporter". Wolff lebt in New York. Am 25. und 26. Juni wird der Autor auf Presse- und Lesereise in Deutschland sein, kündigt der Rowohlt Verlag an.

Schlagworte:

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld