Ausbau in Richtung Corporate Publishing

Bastei Lübbe AG und J.P. Bachem gründen gemeinsam

Bastei Lübbe und Verleger Claus Bachem haben zum 1. Juni die J.P. Bachem Editionen GmbH gegründet. Die neue Gesellschaft übernimmt das bisherige Firmengeschäft des J.P. Bachem Verlags. Sie will sich als Full-Service-Agentur für Industrie, Wirtschaft, Verbände und Institutionen positionieren.

Claus Bachem

Claus Bachem © Bachem Verlag

Die Gesellschafter kündigten außerdem eine Vertriebskooperation an. Die neue Gesellschaft hat ihren Sitz im Bachemhaus in Köln. Bastei Lübbe hält 75 und J.P. Bachem 25 Prozent der Anteile. Claus Bachem übernimmt die verlegerische Geschäftsführung, Mathias Siebel verantwortet künftig als zweiter Geschäftsführer das Backoffice zusätzlich zu seiner Position als Verlagsleiter Kinder- und Jugendbuch bei Bastei Lübbe. Carel Halff, CEO von Bastei Lübbe, freut sich über die neue Partnerschaft: „Zwei Kölner Traditionsverlage bündeln ihre langjährigen Erfahrungen unter einem Dach und beweisen von nun an gemeinsam ihre Kompetenz für gute Unterhaltung“, so Halff in der Pressemitteilung.

Die Kölner wollen die gesamte Palette des Corporate Publishings abdecken:

 „Gezielt entwickelte Medienprodukte eignen sich hervorragend für ein erfolgreiches Branding Marketing, für die Entwicklung von Corporate Identity und für CRM-Maßnahmen als Benefits, Incentives oder Verkaufsartikel. Wir wissen, was ankommt und haben das verlegerische Knowhow für eine passgenaue Umsetzung“, kündigt Verleger Claus Bachem an.

Mathias Siebel ergänzt: „Die Möglichkeiten unseres Großverlages mit eigenen Tonstudios verschaffen der neuen Gesellschaft höchste Flexibilität bei der Realisierung von Print-, Digital- oder Audio-Produkten, ob Give-away im Cent-Bereich oder Jubiläums-Prachtband in Gold und Leder. Unser breites Netzwerk an Autoren, Illustratoren und Fotografen deckt für unsere Kunden national und international praktisch alle denkbaren Aufgabenstellungen ab.“

Der Bachem Verlag blickt auf eine 200-jährige Firmengeschichte zurück. Themenschwerpunkte des Verlagsportfolios sind heute Kinderbücher, Reise und Freizeit sowie Architektur und Geschichte. Bastei Lübbe ist eines der größten deutschen Verlagshäuser mit einem breiten Produktportfolio in den Bereichen Unterhaltung und Information. Der Jahresumsatz betrug zuletzt 107 Millionen Euro.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld