Nomos Verlag

Julius Plumeyer verstärkt Onlinemarketing

Julius Plumeyer soll bei Nomos als neuer Mitarbeiter im Marketing insbesondere das Onlinemarketing stärken und die Interaktion mit der Leserschaft fördern.

Julius Plumeyer

Julius Plumeyer © privat

Julius Plumeyer hat Sozialwissenschaften und Philosophie an der Universität Leipzig studiert. Auf den Bachleor-Abschluss folgten ein Erasmus-Semester im polnischen Krakau und ein Master in Religionswissenschaft. Durch Freelancer-Tätigkeiten im Onlinemarketing und im wissenschaftlichen Lektorat hat er berufliche Erfahrungen gesammelt, es folgten Praktika und Volontariate bei den Fachverlagen Passagen-, Velbrück- und Leipziger Universitätsverlag.

Zu Nomos kam Plumeyer durch ein „anregendes Gespräch“ auf der Leipziger Buchmesse und eine anschließende Initiativbewerbung, wie der Verlag mitteilt. „Letztendlich fand Herr Plumeyer seinen neuen Platz in der Marketingabteilung von Nomos, um dort das Schriftenreihen-, Online- und Social-Media-Marketing auszubauen. Er freut sich darauf, neue Konzepte auszuarbeiten, um die Leserschaft des Verlags besser erreichen und insbesondere auch mit ihr interagieren zu können“, erläutern die Baden-Badener.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld