Kino

"Leberkäsjunkie" knackt die Besuchermillion

In seiner fünften Spielwoche hat „Leberkäsjunkie“ die magische Grenze von 1 Million Kinobesuchern geknackt. Nach „Sauerkrautkoma“ feiert auch der sechste Teil der bayerischen Kultkomödie nach den Bestsellern von Rita Falk ein Rekordergebnis.

Erstmals sind Franz Eberhofer und Rudi Birkenberger dabei in den Kinos außerhalb des bayerischsprachigen Raums zu sehen. In Österreich haben bereits 207.000 Besucher ein Kinoticket gelöst. Insgesamt haben im deutschsprachigen Raum laut Constantin Film mehr 5,3 Millionen Kinobesucher die Eberhofer-Filmreihe gesehen.

Das fikitive niederbayerische Niederkaltenkirchen wird bereits nächstes Jahr auf die Leinwand zurückkehren: „Kaiserschmarrndrama“ wird diesen Herbst gedreht und startet voraussichtlich am 13. August 2020 in den Kinos.

„Leberkäsjunkie“ ist eine Constantin Film Produktion in Co-Produktion mit der ARD Degeto und dem Bayerischen Rundfunk und wurde mit Mitteln des FilmFernsehFonds Bayern und des Deutschen Filmförderfonds gefördert. Neben Regisseur Ed Herzog und Produzentin Kerstin Schmidbauer waren auch wieder die Co-Produzentinnen Stephanie Heckner (BR), Katja Kirchen (ARD Degeto) und Christine Strobl (ARD Degeto) an der Produktion beteiligt. Das Drehbuch schrieben Stefan Betz und Ed Herzog nach dem Roman von Rita Falk.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld