Veränderungen bei Random House

Pressechefin Limmer übernimmt Gesamtmarketing

Claudia Limmer, die seit 2004 für die Verlagsgruppe Random House arbeitet und seit Februar 2019 Mitglied der Geschäftsleitung ist, übernimmt die Gesamtmarketingleitung der Verlagsgruppe. Sie tritt damit die Nachfolge von Thomas Weigelt an, der das Haus auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Claudia Limmer

Claudia Limmer © Frank Hanewacker

Limmer trage seit vielen Jahren Verantwortung für Random House und sei bestens mit der Unternehmenskultur, den Programmen und Vermarktungsprozessen vertraut: "Ihre langjährige Führungserfahrung in der operativen Pressearbeit, in der verlagsübergreifenden Koordination von PR-Themen sowie in der internen und externen Unternehmenskommunikation befähigen sie in besonderem Maße, unsere Marketingaktivitäten und unsere Marketingorganisation gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Marketings weiterzuentwickeln", erklärt Thomas Rathnow, CEO der Verlagsgruppe.
An Claudia Limmer berichten künftig die Leitungen der Produktvermarktung (Margarete Ammer, Fiona Arndt, Andrea Fraas, Sabrina Kreuz und Melanie Michelbrink), der Werbung (Hendrik Balck, Michael Haider, Katja Hein und Detlef Horn) und des Digital Marketplace Developments (Benjamin Friedrich). Limmer verantwortet weiterhin die Unternehmenskommunikation in der Geschäftsleitung und berichtet an Thomas Rathnow. Die Presseleitung der Heyne- und Ratgeberverlage wird sie abgeben.


Die Verlagsgruppe Random House GmbH ist ein Unternehmen der Bertelsmann SE & Co. KGaA.
Zu den 47 Verlagen der größten deutschsprachigen Publikumsverlagsgruppe zählen u.a. Blanvalet, Goldmann, Heyne und Penguin sowie weitere Literatur- und Sachbuch-, Kinder- und Jugendbuch-, Ratgeber-, Bildband und Hörbuchverlage darunter btb, Blessing, cbj, C. Bertelsmann, Der Audio Verlag, der Hörverlag, DVA, Ludwig, Luchterhand, Manesse, Mosaik, Random House Audio, Siedler und Südwest.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld