Übernahme und Relaunch im Zeitschriftenprogramm

Academia Verlag

Der Academia Verlag übernimmt die Sport-Fachzeitschrift "Causa Sport – Interdisziplinäre Zeitschrift für nationales und internationales Sportrecht." Dr. Luis Placencia (Universität Chile) ist neuer Mitherausgeber der Philosophie Zeitschrift "Methodus". Beide Zeitschriften werden erstmals online erscheinen.

Mit "Causa Sport", deren Redaktionsteam aus Wissenschaftler*innen aus Deutschland, Österreich und Schweiz besteht, hat der Academia Verlag eine renommierte Zeitschrift zu den Themen Sportwissenschaft und Sportrecht übernommen. Das erste Heft wird Ende März erscheinen; es sind vier Ausgaben pro Jahr geplant. Ergänzend zur Zeitschrift gibt es den Blog "causasportnews", dessen Beiträge in der Zeitschrift vertieft werden.

Das Team der internationalen Philosophie-Zeitschrift "Methodus" wurde durch einen neuen Mitherausgeber Dr. Luis Placencia von der Universität Chile erweitert. Die Zeitschrift erscheint jährlich zweimal mit Beiträgen in Englisch, Deusch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch. Mit der neuen Ausgabe im Mai wird die Zeitschrift mit einem neuen moderneren Design, neuen Produktionsprozessen und einem zeitgemäßen Metadatenmanagement gerelauncht.

Erstmals sollen beide Zeitschriften auch online erscheinen.

Der Academia Verlag gehört seit 2018 zur Nomos Verlagsgesellschaft und publiziert jährlich rund 40 Wissenschaftstitel aus den Bereichen Philosophie, Anthropologie, Pädagogik und Sportwissenschaften.

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld