Buchhandlung Vogel: Niedersachsens Buchhandlung des Jahres

"Ein unverwechselbares kulturelles Zentrum"

Die Auszeichnung „Niedersachsens Buchhandlung des Jahres“ geht an die Buchhandlung Vogel in der Kleinstadt Reppenstedt im Landkreis Lüneburg. Der Preis wird vom niedersächsischen Kulturministerium in Zusammenarbeit mit dem Landesverband Nord des Börsenvereins vergeben.

Team der Buchhandlung Vogel (v.l.): Tatjana Landwehr, Anja Vogel und Sarah Elling

Team der Buchhandlung Vogel (v.l.): Tatjana Landwehr, Anja Vogel und Sarah Elling © Buchhandlung Vogel

Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur vergibt den Preis jährlich an eine besonders herausragende Buchhandlung in Niedersachsens. In diesem Jahr erhält die Buchhandlung Vogel in Reppenstedt (7500 Einwohner) die mit 5.000 Euro dotierte Auszeichnung.

„Durch ihr vielfältiges Angebot und großen persönlichen Einsatz machen Anja Vogel und ihr Team die Buchhandlung zu einem unverwechselbaren kulturellen Zentrum in Reppenstedt. Für Bürgerinnen und Bürger jeden Alters bietet die Buchhandlung Vogel nicht nur einen Raum für literarische Neuentdeckungen und Begegnungen, sondern entwickelt auchimmer wieder innovative Formate zur kulturellen Teilhabe“, so der niedersächsische Kulturminister Björn Thümler. „Ich gratuliere dem Team der Buchhandlung Vogel ganz herzlich zur Auszeichnung
als niedersächsische Buchhandlung des Jahres 2020.“

Auch Branka Felba, Vorsitzende des Landesverbands Nord, freut sich mit der Gewinnerin: „Die Buchhandlung wird zum wunderbaren Mittelpunkt einer kleinen Gemeinde, zieht aus dem weiteren Umkreis Menschen, die hier mit Freude ihr Bedürfnis nach Literatur und Kultur ausleben können, lässt die Region (er)leben, auch virtuell.“

Die Preisverleihung wird voraussichtlich im September stattfinden.

 

Schlagworte:

Mehr zum Thema

0 Kommentar/e

Diskutieren Sie mit ...

  • Informationen zum Kommentieren

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

  • Mein Kommentar

    Bitte kommentieren Sie zur Sache. Aggressive, polemische und beleidigende Kommentare werden nicht veröffentlicht. Wir werden Ihren Kommentar so schnell wie möglich freischalten. Hier lesen Sie unsere Netiquette.

    Ihr Profilbild können Sie über den externen Dienst Gravatar einbinden.

    (E-Mail wird nicht veröffentlicht)
    CAPTCHA image
    Wenn Sie die Buchstabenkombination nicht entziffern können, erhalten Sie durch Klick auf die Buchstaben eine neue Kombination.

    * Pflichtfeld