Neuer Payback-Service bei Thalia

Bücher mobil bezahlen

19. Juli 2017
von Börsenblatt Online
Payback-Kunden können bei Thalia jetzt auch mobil bezahlen – über die App des Bonussystems.  Roland Kölbl, Managing Director Marketing bei Thalia, hält das Angebot für einen Pluspunkt: "Unsere Kunden erwarten eine große Flexibilität beim Bezahlen."

Thalia kooperiert seit gut drei Jahren mit Payback – die Zusammenarbeit scheint sich zu lohnen. "Die Payback-App bietet mit ihrer Kombination von gleich mehreren Services einen attraktiven Mehrwert für unsere Kunden", betont Roland Kölbl, Managing Director Marketing bei Thalia, in einer Pressemitteilung zum Start des neuen Service. "Unsere Kunden erwarten von uns als Omnichannel-Händler on- wie offline innovative und überzeugende Dienstleistungen. Dazu zählt auch eine große Flexibilität beim Bezahlen." 

Die Buchhandelskette ist dabei nicht der einzige Payback-Partner, bei dem Bonus-Käufer künftig über die Pay-Funktion der App zahlen können: Auch Rewe und TeeGschwender ziehen jetzt mit, bereits etwas länger im Dienst ist die Funktion bei Alnatura, Aral, dm, Kaufhof und real.

Nach Angaben von Payback nutzen aktuell knapp 30 Millionen Deutsche das Bonussystem; die App des Unternehmens wurde bislang 11,5 Millionen Mal heruntergeladen.